zur Startseite

Altschweiz

Orts-Post, Poste Locale, Rayons  Nr. 13-20 (geordnet nach Katalognummer)

  > suchen mit  CTRL + F

klicken zum Vergrössern  CHF 450.- reserviert!
Nr. 16-272    1850 2 ½ Rp. ORTS-POST Kat.-Nr. 13I
Eine farbfrische Marke vom Type 17 mit Kreuzeinfassung, sauber gestempelt mit schwarzer Rosette.
Gut gerandet und nebst 2 Randrisschen und kleiner dünnen Stelle gut erhalten. Ein attraktives Stück!
Mehrfach signiert und Attest Rellstab. Der Katalogpreis beträgt CHF 2'300.-+

klicken zum Vergrössern  CHF 920.-
Nr. 17-010    1850 2 ½ Rp. POSTE LOCALE Kat.-Nr. 13I Type 21
Eine farbfrische Marke vom Type 21 mit Kreuzeinfassung.
Entwertet mit Stempelrarität PF im Kreis (AW-Nr. 144, bewertet mit 1'250 Punkten)
Diese Abstempelung ist extrem selten und unbekannter Herkunft.
Die Marke ist dreiseitig gut gerandet und unten etwas angeschnitten.
Kleine Papiermängel sind bei dieser Stempelseltenheit akzeptabel. Dafür preiswert!
Siehe Atteste Eichele und Weid. Der Katalogpreis beträgt CHF 2'300.-+++

klicken zum Vergrössern    CHF 2'800.-
Nr. 16-277    1850 2 ½ Rp. ORTS-POST Kat.-Nr. 13I
Eine farbfrische Marke vom Typ 26 auf schönem Briefstück von Zürich von vom 29. Dezember 1851.
Die sehr gut gerandete Briefmarke ist gestempelt mit einer schwarzen Raute und gut erhalten.
Nebenstehend roter Rundstempel ZÜRICH 29. DEC. 51 NACHMITTAG.
Die Marke wurde 1965 zur Kontrolle gelöst und nicht mehr ganz in die ursprüngliche Lage zurückgeklebt, siehe Attestkopie Zumstein.
Auf den 1. Januar 1852 wurde in der Schweiz ein einheitliches Münzsystem eingeführt.
Aus diesem Grund wurden am 24. Dezember 1851 durch die Ober-Post-Direktion alle eidgenössischen Briefmarken von den Postämtern eingesammelt,
und am 1. Januar 1852 nach neuem Münzsystem wieder verteilt. Die Orst-Post und Poste Locale Marken wurden nicht mehr ausgegeben,
da diese durch ein neues Taxsystem überflüssig wurden.
Es waren also vom 25.12. bis 31.12.1851 keine Briefmarken an den Postschaltern erhältlich.
Frankierte Briefe aus dieser "Markenlosen Zeit für eidgenössische Briefmarken" sind äusserst selten.
Es sind insgesamt bis heute nur ca. 40 frankierte Belege aus dieser Zeit bekannt. Vom Datum 29.12.1851 nur ca. 6 Stück!
Siehe Attest Eichele und Attestkpoie Zumstein 1965. Ein einmaliges Liebhaberstück für den Kenner!

klicken zum Vergrössern  klicken zum Vergrössern  CHF 1'700.-
Nr. 16-222    1850 5 Rp. Frankatur mit 2 ½ Rp. ORTS-POST Paar Kat.-Nr. 13I
Gut erhaltener Brief von BERNECK (SG) nach St. Gallen vom Oktober 1850.
Voll- bis breitrandiges Paar der Typen 29+30 in guter Erhaltung.
Gestempelt mit etwas durchschlagendem P.P. Nebenstehend Balkenstempel Berneck,
und rückseitig roter Ankunftsstempel St. Gallen 23. Oktober 1850.
Adresse unleserlich gemacht, trotzdem ein attraktiver Beleg!
Siehe Attest Marchand. Der Katalogpreis beträgt CHF 8'500.-

klicken zum Vergrössern   klicken zum Vergrössern  CHF 1'750.-
Nr. 15-128    1850 5 Rp. Frankatur mit 2x 2 ½ Rp. ORTS-POST Kat.-Nr. 13I (2x)
Sehr farbfrischer Brief von FRICK nach Aarau vom 20. Oktober 1850.
Die sehr farbfrischen Marken vom Typ 13 und 40 weisen teilweise Schnittmängel auf.
Sie sind beide entwertet mit kleinen Tintenstrichen und mit Stempelrarität schwarzes Franko AW-Nr. 15A/17.
Sehr seltene Entwertung und auf Ortspost im Stempelwerk nicht aufgeführt!
Ein Liebhaberbeleg für den Entwertungs-Spezialisten.
Siehe Attest Zumstein. Der Katalogpreis beträgt CHF 8'500.-+Abstempelung

klicken zum Vergrössern klicken zum Vergrössern
 CHF 2'400.-
Nr. 13-212    1850 12
½ Rp. Frankatur Kat.-Nr. 13I+16II
Sehr seltene und attraktive Mischfrankatur ORTS-POST mit Kreuzeinfassung und Rayon II ohne KE.
Abo-Nachnahmefrankatur über 3,125 Fr. auf kpl. Streifband von BERN 2. Januar 1851.
Die farbfrischen Marken sind je sauber entwertet mit schwarzem P. AW-Nr. 179 (400 Punkte auf Ortspost + 110 P. auf 16II).
Die 16II Type 23 vom Stein A2-LU ist breit gerandet.
Die 13I Type 35 ist stark ungleich geschnitten, aber wenig störend.
Von dieser Frankatur sind lediglich 24 Stk. bekannt!
Siehe Attest Weid. Der Katalogpreis beträgt CHF 15'000.-!

klicken zum Vergrössern klicken zum Vergrössern
 CHF 1'900.-
Nr. 15-091    1850 7
½ Rp. Frankatur Kat.-Nr. 13I+17II
Sehr seltene Mischfrankatur ORTS-POST mit Kreuzeinfassung und Rayon I ohne KE.
Original haftende Briefmarken auf interessanter Lotterie-Drucksache. Das Adress-Streifband fehlt.
Die sehr farbfrischen Marken sind sauber entwertet mit schwarzer Raute.
Die 17II Type 24 vom Stein B3-LU ist unten angeschnitten, sonst breitrandig. Die 13I Type 12 ist gut gerandet.
Von dieser Frankatur sind lediglich 27 Stk. bekannt! Günstig!
Siehe Attest Rellstab. Der Katalogpreis beträgt CHF 16'000.-!

klicken zum Vergrössern CHF 490.-
Nr. 17-061    1850 2 ½ Rp. ORTS-POST Kat.-Nr. 13II
Eine farbfrische Marke ohne Kreuzeinfassung vom Type 18, sauber entwertet mit P.P.vom Postkreis IX.
Vollrandig bis gut gerandet und nebst kleiner Randkerbe links in guter Erhaltung.
Siehe Attest Weid. Der Katalogpreis beträgt CHF 3'800.-

klicken zum Vergrössern CHF 570.-
Nr. 16-271    1850 2 ½ Rp. ORTS-POST Kat.-Nr. 13II
Eine farbfrische Marke ohne Kreuzeinfassung vom Type 24, leicht und sauber entwertet mit schwarzer Rosette.
Das Stück ist 3-seitig breitrandig, oben noch vollrandig.
Die Briefmarke war ursprünglich auf einem Briefstück gem. Attest.
Waagrechter Bug, sonst ist die seltene Marke gut erhalten.
Siehe Attest Weid. Der Katalogpreis beträgt CHF 3'800.-

klicken zum Vergrössern CHF 690.-
Nr. 15-164    1850 2 ½ Rp. ORTS-POST Kat.-Nr. 13II
Schöne Marke ohne Kreuzeinfassung vom Type 11, zentrisch entwertet mit P.P. vom Postkreis VIII.
Das Stück ist breitrandig und gut erhalten, nur vorderseitig etwas verschmutzt.
Ein schönes Stück dieser seltenen Marke zu einem günstigen Preis!
Signiert Köhler und Schlesinger, sowie Attest Zumstein. Der Katalogpreis beträgt CHF 3'800.-

klicken zum Vergrössern  CHF 750.-
Nr. 17-060    1850 2 ½ Rp. ORTS-POST Kat.-Nr. 13II
Eine schöne, farbfrische Marke ohne Kreuzeinfassung vom Type 3.
Leicht gestempelt mit schwarzem P.P. vom Postkreis VIII.
Das Stück ist gut gerandet und nebst einer keinen hellen Stelle im Eckrand in guter Erhaltung.
Siehe Attest Kimmel. Der Katalogpreis beträgt CHF 3'800.-

klicken zum Vergrössern  CHF 780.-
Nr. 17-059    1850 2 ½ Rp. ORTS-POST Kat.-Nr. 13II
Eine attraktive, farbfrische Marke ohne Kreuzeinfassung vom Type 26.
Dekorativ gestempelt mit schwarzem P.P. vom Postkreis IX.
Das Stück ist breitrandig und nebst kleiner verschlossener Papieraufspaltung in guter Erhaltung.
Signiert Pfenninger und Attest Rellstab. Der Katalogpreis beträgt CHF 3'800.-

klicken zum Vergrössern CHF 780.-
Nr. 16-143    1850 2 ½ Rp. ORTS-POST Kat.-Nr. 13II
Eine farbfrische Marke ohne Kreuzeinfassung vom Type 35 auf kleinem Briefstück.
Übergehend entwertet mit Stempelseltenheit R.L. im Kästchen (AW-Nr. 14B/1, bewertet mit 500 Punkten)
Das Stück ist rechts oben an die Randlinie geschnitten, sonst breitranig.
Links oben kleiner verschlossener Riss in der Randlinie.
Trotzdem in schönes Stück zu einem günstigen Preis für den Stempelsammler!
Siehe Atteste Zumstein und Nussbaum. Der Katalogpreis beträgt CHF 3'800.-++

klicken zum Vergrössern CHF 2'200.-
Nr. 15-144    1850 2 ½ Rp. Paar ORTS-POST Kat.-Nr. 13II
Sehr farbfrisches Paar der Typen 25 und 26 ohne Kreuzeinfassung, sauber entwertet je mit Tintenkreuz.
Nebst einem leichten Bug am oberen Rand in guter Erhaltung und breit gerandet.
Ein schönes Stück dieser schwierigen Nummer!
Siehe Atteste Zumstein und Moser. Der Katalogpreis beträgt CHF 8'500.-

klicken zum Vergrössern klicken zum Vergrössern
CHF 2'500.-
Nr. 08-0216    1850 7 ½ Rp. Frankatur Kat.-Nr. 13II+15II
Sehr seltene und attraktive Mischfrankatur ORTS-POST und Rayon I beide ohne Kreuzeinfassung.
Zeitungsabo-Nachnahmefrankatur über 25 3/4 Batzen, vermutlich Streifband-Vorderseite.
Von BERN nach Belp am 2. Oktober 1850, dem 2. Verwendungstag!! der blauen Rayon I, Z-Nr. 15II.
Die Marken sind sehr sauber entwertet mit schwarzem PP im abgerundeten Kästchen AW-Nr. 273 (125+60P.).
Durch die Marken verläuft ein waagrechter Registraturbug.
Die Marken sind farbfrisch und gut gerandet, nur die 13II ist unten rechts an die Randlinie geschnitten.
Von dieser Frankatur sind lediglich 27 Stk. bekannt!
Siehe Attest Eichele. Der Katalogpreis beträgt CHF 16'000.-!

klicken zum Vergrössern klicken zum Vergrössern
CHF 3'200.-
Nr. 13-210    1850 7
½ Rp. Frankatur Kat.-Nr. 13II+15II
Sehr seltene und attraktive Mischfrankatur ORTS-POST und Rayon I beide ohne Kreuzeinfassung.
Doppelt verwendeter Brief von MÜNSINGEN (BE) mit Balkenstempel AW-Nr. 7598 über Bern 19. Dezember 1850 nach Schlosswil (BE),
und als Amtsbrief mit Schreibschriftstempel WYL (Schlosswil BE) AW-Nr. 3344 über Bern 24. Dezember 1850 nach Rubigen (BE).
Beide Marken sind sehr sauber entwertet mit blauem PD AW-Nr. 346.
Die Marken sind bis auf einen Schnittfehler bei der 13II gut erhalten und der Brief links unten etwas gerissen.
Von dieser Frankatur sind lediglich 27 Stk. bekannt!
Siehe Attest Eichele und Rellstab. Der Katalogpreis beträgt CHF 16'000.-!

klicken zum Vergrössern  CHF 1'200.-
Nr. 16-102    1850 Paar 2 ½ Rp. POSTE LOCALE Kat.-Nr. 14I Typen 11+19
Ein seltenes ungestempeltes senkrechtes Paar.
Ungebrauchte Paare der 14I sind selten, senkrecht kaum zu finden.
Der Schnitt ist sehr ungleichmässig, deshalb günstig!
Sonst ist das Stück nebst einer kleinen dünnen Stelle gut erhalten.
Siehe Befund Eichele. Der Katalogpreis beträgt CHF 14'000.-+

klicken zum Vergrössern    CHF 480.-
Nr. 15-155    1850 2 ½ Rp. POSTE LOCALE Kat.-Nr. 14Ib Type 40
Eine farbfrische Marke mit Kreuzeinfassung in der Farbvariante tiefschwarz.
Die Marke ist entwertet mit der Stempelrarität grüner Petschaft-Stempel ML
der Posthalterin Marie Lanz in Wangen a. A. (AW-Nr. 10/7, bewertet mit 600 Punkten!)
Ein sehr seltenes Stück und trotz der abgeschrägten Ecke oben links sehr attraktiv.
Siehe Befund Eichele. Der Katalogpreis beträgt CHF 2'300.-+Entwertung

klicken zum Vergrössern 
CHF 950.-
Nr. 15-050    1850 2
½ Rp. POSTE LOCALE Kat.-Nr. 14I.1.01 Type 31
Eine farbfrische Marke mit Kreuzeinfassung, leicht gestempelt mit PP des 11. Postkreises.
Mit Abart feiner Erstdruck, zudem mit Verdoppelungsspuren.
Gut gerandet und tadellos erhalten. Ein attraktives Stück dieser Abart
Siehe Attest Rellstab. Der Katalogpreis beträgt CHF 3'100.-+

klicken zum Vergrössern  CHF 920.-
Nr. 15-184    1850 2 ½ Rp. Paar POSTE LOCALE Kat.-Nr. 14I Type 25+26
Ein farbfrisches Paar Marke mit Kreuzeinfassung, sauber gestempelt mit eidg. Raute.
Gut gerandet und nebst kleinen Papierausbesserungen rückseitig in guter Erhaltung.
Ein sehr dekoratives Paar zu einem günstigen Preis!
Siehe Attest Eichele. Der Katalogpreis beträgt CHF 4'600.-

klicken zum Vergrössern klicken zum Vergrössern 
CHF 950.-
Nr. 14-077    1850 2
½ Rp. POSTE LOCALE Kat.-Nr. 14Ib Type 28
Einzelfrankatur der tiefschwarzen Variante auf Briefvorderseite von ZÜRICH vom 17. Juli 1851.
Die farbfrische Marke ist gut gerandet, nur oben kleiner Vortrennschnitt.
Dekorativ entwertet mit schwarzer Zürcher Rosette.
Siehe Attest Kimmel. Der Katalogpreis beträgt CHF 6'800.- (für Brief)

klicken zum Vergrössern klicken zum Vergrössern
CHF 1'250.-
Nr. 15-093    1850 2
½ Rp. POSTE LOCALE Kat.-Nr. 14I Type 6
Dekorativer Orts-Faltbrief von NEUCHATEL mit Einzelfrankatur vom 27. August 1851.
Die farbfrische und sehr gut gerandete Marke ist entwertet mit schwarzer Raute.
Nebst leichter waagrechter Registraturfalte in guter Erhaltung.
Siehe Attest Rellstab. Der Katalogpreis beträgt CHF 6'000.-

klicken zum Vergrössern klicken zum Vergrössern 
CHF 1'500.-
Nr. 15-066    1850 2
½ Rp. Paar POSTE LOCALE Kat.-Nr. 14I
Sehr dekorativer Faltbrief von LAUSANNE nach Corsier vom 11. November 1851.
Das senkrechte Paar der Typen 9+17 ist farbfrisch, sauber gestempelt und gut erhalten.
Beide Marken sind je auf einer Seite auf die Randlinie geschnitten, sonst gut gerandet.
Siehe Attest Marchand und Attestkopie Nussbaum. Der Katalogpreis beträgt CHF 7'000.-

klicken zum Vergrössern klicken zum Vergrössern 
CHF 2'000.-
Nr. 15-092    1850 2
½ Rp. Paar POSTE LOCALE Kat.-Nr. 14I
Schöner Faltbrief von BERN nach Fraubrunnen vom 9. Oktober 1851.
Das waagrechte Paar der Typen 21+22 ist farbfrisch und gut erhalten, gestempelt mit blauer Raute.
Die Type 22 ist unten schmalrandig, sonst ist das Paar gut gerandet.
Siehe Attest Rellstab. Der Katalogpreis beträgt CHF 7'000.-

klicken zum Vergrössern klicken zum Vergrössern 
CHF 2'800.-
Nr. 14-080    1850 2
½ Rp. POSTE LOCALE Kat.-Nr. 14I
Paar und Einzelmarke als Mehrfachfrankatur auf Faltbrief von FAIDO (TI) nach Bellinzona vom 5. Mai 1851.
Die Marken der Typen 9, 16 und 24 sind angeschnitten bis überrandig.
Gut erhalten und entwertet mit Tintenstrichen. Rückseitig Ankunftsstempel Bellinzona.
Erst taxiert (3 Kreuzer=7,5 Rappen) dann gestrichen und frankiert.
Eine sehr seltene Frankatur und interessanter Tessiner-Beleg.
Es sind nur 22 Briefe mit 3-fach-Frankatur der 14I bekannt.
Siehe Attest Eichele. Der Katalogpreis beträgt CHF 26'000.-!

klicken zum Vergrössern klicken zum Vergrössern 
CHF 4'200.-
Nr. 14-075   1850 7
½ Rp. Frankatur Kat.-Nr. 14I+15I
Äusserst seltene Mischfrankatur POSTE LOCALE mit Kreuzeinfassung und Rayon I dunkelblau mit KE.
Kpl. Faltbrief von PORRENTRUY (JU) nach Délémont vom 19. Februar 1851.
Die Marken sind entwertet mit schwarzem P.D. Rückseitig Ankunftsstempel Délémont.
Die 14I Type 28 ist gut gerandet. Die 15I Type 16 ist oben und untenschmalrandig, sonst breit gerandet.
Von dieser Frankaturseltenheit sind nur 13 Stk. bekannt! Leichte Papiermängel stören kaum.
Siehe Attest Eichele. Der Katalogpreis beträgt CHF 30'000.-!

klicken zum Vergrössern klicken zum Vergrössern CHF 1'950.-
Nr. 16-221   1850 7 ½ Rp. Frankatur Kat.-Nr. 14I+15II
Seltene Mischfrankatur POSTE LOCALE mit Kreuzeinfassung und Rayon I dunkelblau ohne KE.
Dekorativ beschrifteter Faltbrief von BURGDORF (BE) nach Bern vom 13. Mai 1851.
Die Marken sind entwertet mit schwarzem Balkenstempel Burgdorf. Nebenstehend Rundstempel Burgdorf.
Rückseitig Ankunftsstempel Bern. Der Brief weist leichte Alterungsspuren auf. Die Marken sind gut erhalten.
Die 14I Type 8 ist links unten angeschnitten, sonst gut gerandet. Die 14II Type 14 ist breit gerandet.
Siehe Attest Berra. Der Katalogpreis beträgt CHF 12'000.-!

klicken zum Vergrössern klicken zum Vergrössern
 CHF 1'450.-
Nr. 15-065    1850 7
½ Rp. Frankatur Kat.-Nr. 14I + 17II
Briefvorderseite mit Mischfrankatur POSTE LOCALE mit Kreuzeinfassung und Rayon I hellblau ohne KE.
Die Marken sind gestempelt mit schwarzer eidgenössischer Raute
und nebenstehend Zweikreisstempel Corgemont 22. Oktober 1851.
Beide Marken sind gut erhalten.
Die 14I Type 31 ist breitrandig und die 17II Type 23 vom Stein B3-RU ist unten schmalrandig, sonst gut gerandet.
Siehe Atteste Moser und Marchand. Der Katalogpreis beträgt CHF 9'500.- für Brief

klicken zum Vergrössern  CHF 4'750.-
Nr. 16-210    1850 2 ½ Rp. POSTE LOCALE Kat.-Nr. 14II Type 27
Eine farbfrische Marke ohne Kreuzeinfassung
Leicht entwertet mit schwarzer Raute. Der Rand oben ist korrigiert.
Sonst gut erhalten und gleichmässig gerandet.
Eine schöne Marke dieser Rarität zu einem günstigen Preis!
Siehe Attest Marchand. Der Katalogpreis beträgt CHF 35'000.-

klicken zum Vergrössern  CHF 7'500.-
Nr. 16-242    1850 2 ½ Rp. POSTE LOCALE Kat.-Nr. 14II Type 3
Eine sehr schöne, farbfrische Marke ohne Kreuzeinfassung
Entwertet mit auf dieser Marke sehr seltenem blauen PD von Bern (AW-Nr. 326).
Gleichmässig breit gerandet. Im unteren Teil waagrechte Papieraufspaltung verklebt, sonst in sehr guter Erhaltung.
Ein sehr gut präsentierendes Stück dieser Rarität!
Signiert Müller-Mark und Attest Eichele. Der Katalogpreis beträgt CHF 35'000.-

klicken zum Vergrössern CHF 460.-
Nr. 16-236    1850 5Rp. Rayon I Kat.-Nr. 15I m. KE  Type 25
Eine sehr farbfrische Marke mit Kreuzeinfassung, entwertet mit schwarzem P.P.
Oben schmal- sonst breitrandig und in guter Erhaltung.
Signiert Städeli und Attest Rellstab. Der Katalogpreis beträgt CHF 1'800.-

klicken zum Vergrössern CHF 480.-
Nr. 16-237    1850 5Rp. Rayon I Kat.-Nr. 15I m. KE  Type 19
Eine farbfrische Marke mit Kreuzeinfassung, entwertet mit schöner schwarzer Rosette.
Voll- bis breitrandig geschnitten und in guter Erhaltung.
Siehe Attest Rellstab. Der Katalogpreis beträgt CHF 1'800.-

klicken zum Vergrössern CHF 520.-
Nr. 15-191    1850 5Rp. Rayon I Kat.-Nr. 15I m. KE  Type 29
Eine farbfrische, gut gerandete Marke mit Kreuzeinfassung.
Sehr sauber entwertet mit schwarzem PD (AW-Nr. 13A/11).
Im Stempelwerk ist dieser Stempel nur in blau aufgeführt.
Nebst minimalen Papiermängeln in guter Erhaltung.
Siehe Befund Renggli. Der Katalogpreis beträgt CHF 1'800.-

klicken zum Vergrössern CHF 720.-
Nr. 09-0054    1850 5Rp. Rayon I Kat.-Nr. 15Ia m. KE Type 22
Marke mit Kreuzeinfassung und grosser Stempelrarität:
grau-schwarzes P. im Kästchen gemäss Befund AW-Nr. 11/10. Zusätzlich mit einem Tintenkreuz entwertet.
Nach meinem Vergleich mit dem Stempelwerk kommt dieser Stempel aber auch AW-Nr. 11/15 sehr nahe.
Vermutlich handelt es sich jedoch um eine nicht katalogisierte Variante.
Jedenfalls ein Stück für den grossen Stempelsammler! (mind. 800 Punkte) Vgl. auch Buch "Grand" Seite 184.
Die Marke ist oben angeschnitten, und links mit kleinem Randspalt. Sonst gut erhalten.
Siehe Befund Marchand. Der Katalogpreis beträgt CHF 1'800.- + Stempelzuschlag

klicken zum Vergrössern CHF 420.-
Nr. 09-0097    1850 5Rp. Rayon I Kat.-Nr. 15I Type 8
Grosses Briefstück von DELEMONT vom 20. Dezember 1850.
Die Marke mit Kreuzeinfassung ist entwertet mit P.P. im Kreis AW-Nr. 12B/61.
Links oben ist die Marke an die Randlinie geschnitten, sonst sehr gut gerandet.
Nebst einem waagrechten Bug ist die Marke gut erhalten.
Ein dekoratives Briefstück zu einem günstigen Preis!
Der Katalogpreis beträgt CHF 1'800.- (für Einzelmarke) CHF 4'200.- (für Brief)

klicken zum Vergrössern klicken zum Vergrössern
CHF 1'200.-
Nr. 15-022    1850 5Rp. Rayon I Kat.-Nr. 15I.1.02 Type 9, Stein A1a
Sehr schöner und dekorativer Faltbrief von BERN nach Burgdorf vom 6. Dezember 1850.
Die farbfrische und sehr gut erhaltene Marke mit Kreuzeinfassung ist entwertet mit blauem P.D. Stempel AW-Nr. 12B/61.
Marke mit Abart marmoriertem Blaudruck ist oben links an die Randlinie geschnitten, sonst gut gerandet und links mit Bogenrand.
Nebenstehend blauer Aufgabestempel BERN und rückseitig Ankunftsstempel Burgdorf.
Siehe Attest Hermann. Der Katalogpreis beträgt CHF 4'200.-+200.- für Abart.

klicken zum Vergrössern
CHF 1'950.-
Nr. 14-071    1850 5Rp. Rayon I Kat.-Nr. 15I m. KE.
Briefstück mit senkr. Paar (Type 6+17) und Einzelmarke (Type 25).
Die Marken mit Kreuzeinfassung sind dekorativ entwertet mit schwarzer Zürcher Rosette.
Alle 3 Marken sind gut gerandet und farbfrisch. Obere Marke mit leichtem waagr. Bug.
Ein sehr dekoratives Briefstück mit seltener Frankatur! Signiert Hunziker und Attest Rellstab.
Der Katalogpreis beträgt CHF 6'300.- für loses Paar und Einzelmarke (Dreierstreifen auf  Brief = CHF 15'000.-)

klicken zum Vergrössern CHF 1'800.-
Nr. 15-190    1850 5Rp. Rayon I Kat.-Nr. 15II o. KE
Eine farbfrische, ungebrauchte Marke mit vollständigem Originalgummi!
Die Marke vom Type 19 ist einwandfrei erhalten und gut gerandet.
Wie üblich etwas gummibügig. Ungebraucht eine sehr seltene Marke!
Siehe Attest Weid. Der Katalogpreis beträgt CHF 3'000.- bis 5'000.-

klicken zum Vergrössern   CHF 850.- reserviert
Nr. 16-240    1850 5Rp. Rayon I Kat.-Nr. 15IIe.2.04 o. KE
Eine farbfrische, ungebrauchte Marke in der Farbnuance lebhaftblau mit teilweisem Originalgummi!
Die Marke vom Type 8 mit Plattenfehler "Wappeneinfassung links unten unterbrochen"
ist gut erhalten und sehr breit gerandet. Ungebraucht eine sehr seltene Marke!
Der Katalogpreis beträgt CHF 3'000.-

klicken zum Vergrössern CHF 2'400.-
Nr. 15-183    1850 5Rp. Rayon I Kat.-Nr. 15IIb o. KE
Briefstück von REINACH 3. Juni(?) 1851 mit Type 34 der sehr seltenen Farbnuance violettblau.
Sauber entwertet mit sehr seltener rotbrauner Raute AW-Nr. 3/15 (250 Punkte)
Ein fehlerfreies, gut gerandetes Stück für den Kenner und Liebhaber!
Signiert Zumstein und Moser, sowie Attest Weid. Der Katalogpreis beträgt CHF 6'000.-+ Stempelzuschlag

klicken zum Vergrössern CHF 850.-
Nr. 17-107    1850 5Rp. Rayon I Kat.-Nr. 15IIb o. KE
Briefstück von REINACH 19. ... 1851 mit farbfrischer Marke vom Type 21.
Sauber entwertet mit sehr seltener rotbrauner Raute AW-Nr. 3/15 (250 Punkte)
Ein fehlerfreies, gut gerandetes Stück für den Kenner und Liebhaber!
Siehe Attest Marchand. Der Katalogpreis beträgt CHF 750.-+ Stempelzuschlag

klicken zum Vergrössern CHF 780.-
Nr. 16-239    1850 5Rp. Rayon I Kat.-Nr. 15II.e.2.16 o. KE Type 13
Eine sehr farbfrische, schöne Marke in der Farbnuance lebhaftblau.
Mit Abart "deformiertes Kreuz" und mit schön abgeschlagener Stempelseltenheit "R im Kästchen"
von Aubonne/Yverdon AW-Nr. 8/11 (300 Punkte!). Vgl. Buch "Grand" Seite 231.
Die Marke ist oben links an die Randlinie geschnitten, sonst gut gerandet.
Ein Liebhaberstück in guter Erhaltung. Siehe Attest Hermann.

klicken zum Vergrössern CHF 750.-
Nr. 16-110    1850 5Rp. Rayon I Kat.-Nr. 15II.1.06 o. KE Type 12
Eine sehr schöne Marke mit Abart und Stempelseltenheit:
Doppeldruck des roten Wappens und sehr saubere Entwertung mit roter Raute.
Die Marke ist breitrandig und bestens erhalten. Ein Luxus-Liebhaberstück!
Signiert Weid und Roumet, sowie Attest Eichele. Katalogpreis CHF 1'750.-+ Entwertungszuschlag

klicken zum Vergrössern CHF 600.-
Nr. 16-238    1850 5Rp. Paar Rayon I Kat.-Nr. 15II o. KE Typen 37+38
Ein farbfrisches Paar, entwertet mit Rötel und Tinte.
Breitrandig
und gut erhaltenes Stück.
Siehe Attest Weid. Der Katalogpreis beträgt CHF 1'900.-

klicken zum Vergrössern
CHF 580.-
Nr. 06-0191    1850 5Rp. Rayon I Kat.-Nr. 15IIf o. KE Type 17
Ein fehlerfreies, sehr gut gerandet und farbfrisches Luxusstück in der Farbe grünlichblau.
Mit 2 Abarten: rote Linien oben, Kordelschleife unvollständig.
Saubere doppelte Entwertung mit Tintenkreuz und P.P. in blau.
Siehe Befund Hermann. Katalogpreis CHF 850.-+ Entwertungszuschlag

klicken zum Vergrössern
CHF 550.-
Nr. 07-0210    1850 5Rp. Rayon I Kat.-Nr. 15IIf o. KE Type 30
Ein tadelloses, farbfrisches Stück in grünlichblauer Farbnuance.
Sauber gestempelt mit seltenem PP im langen Kästchen AW-Nr. 256.
Sehr gut gerandet, und in guter Erhaltung.
Siehe Attest Rellstab. Katalogpreis CHF 850.- + Entwertung

klicken zum Vergrössern
CHF 520.-
Nr. 12-031    1850 5Rp. Rayon I Kat.-Nr. 15II o. KE Type 20
Ein farbfrisches, bestens erhaltenes Stück.
Breitrandig und sauber gestempelt mit seltener Aargauer Raute.
Siehe Attest Rellstab. Katalogpreis CHF 750.- + Entwertung

klicken zum Vergrössern
CHF 450.-
Nr. 07-0153    1850 5Rp. Rayon I Kat.-Nr. 15II o. KE Type 14
Eine Marke in bester Erhaltung und mit seltener Entwertung:
2x rotes PP im Kreis von Basel AW-Nr. 12B/52.
Gut gerandet, und mit Abart: "Spuren der Kreuzeinfassung".
Signiert Hunziker und Attest Renggli. Der Katalogpreis beträgt CHF 750.- + Stempel + Abart

klicken zum Vergrössern klicken zum Vergrössern
CHF 450.-
Nr. 15-054    1850 5Rp. Rayon I Kat.-Nr. 15II o. KE Type 20
Eine farbfrische Marke, gestempelt mit blauem P.D. AW-Nr. 13A/46 und Tintenstrichen.
Die gut gerandete Marke weist eine markante, nicht katalogisierte Abart auf: Weisser Fleck (Putzer) im Rotdruck!
Gute Erhaltung. Der Katalogpreis beträgt CHF 750.-++

klicken zum Vergrössern
CHF 320.-
Nr. 15-064    1850 5Rp. Rayon I Kat.-Nr. 15IIf o. KE Type 17
Eine schöne, farbfrische Marke der grünlichblauen Farbe, sauber gestempelt mit schwarzer Rosette.
Breit gerandet (links Bogenrand) und bis auf kleine dünne Stelle rückseitig gut erhalten.
Siehe Attest Renggli. Der Katalogpreis beträgt CHF 850.-+

klicken zum Vergrössern
CHF 300.-
Nr. 10-148    1850 5Rp. Rayon I Kat.-Nr. 15IIf o. KE Type 1
Ein breitrandiges und farbfrisches Stück in der Farbe grünlichblau.
Mit sehr seltenem, doppelt abgeschlagenen Balkenstempel HAAG (SG).
Dieser Stempel ist im Stempelwerk gar nicht aufgeführt!
Waagrechte Bugspur und rückseitig dünne Stelle im Papier.
Der Katalogpreis beträgt CHF 850.- + Stempelzuschlag

klicken zum Vergrössern
CHF 290.-
Nr. 06-0143    1850 5Rp. Rayon I Kat.-Nr. 15II o. KE Type 21
Marke auf kleinem Briefstück übergehend gestempelt mit blauem PD von Bern.
Unten rechts schmalrandig, sonst in guter Erhaltung!
Siehe Befund Moser, Katalogpreis CHF 750.-

klicken zum Vergrössern
CHF 280.-
Nr. 11-104    1850 5Rp. Rayon I Kat.-Nr. 15II o. KE Type 38
Eine schöne, farbfrische Marke, sauber gestempelt mit schwarzer Rosette.
Breit gerandet und bis auf kleine Papiermängel gut erhalten.
Siehe Befund Hermann. Der Katalogpreis beträgt CHF 750.-+

klicken zum Vergrössern CHF 280.-
Nr. 17-056    1850 5Rp. Rayon I Kat.-Nr. 15IId o. KE Type 22
Eine schöne Marke von der seltenen Farbnuance tiefdunkelblau, mit Tintenentwertung.
Voll- bis breitrandig, leichte unbedeutende Papiermängel
Siehe Befund Eichele. Der Katalogpreis beträgt CHF 1'500.-+

klicken zum Vergrössern
CHF 270.-
Nr. 12-152    1850 5Rp. Rayon I Kat.-Nr. 15II o. KE Type 35
Eine breitrandige Marke, gestempelt mit schwarzem P.P. (etwas stark eingeschlagen).
Sonst in sehr guter Erhaltung! Auf kleinem Originalbriefstück.
Der Katalogpreis beträgt CHF 750.-

klicken zum Vergrössern
CHF 260.-
Nr. 12-150    1850 5Rp. Rayon I Kat.-Nr. 15II o. KE Type 10
Eine schöne, farbfrische Marke, zweimal gestempelt mit PP im Kreis (AW-Nr. 12B/61).
Voll- bis breitrandig und gut erhalten.
Der Katalogpreis beträgt CHF 750.- + Stempel

klicken zum Vergrössern CHF 250.-
Nr. 15-315    1850 5Rp. Rayon I Kat.-Nr. 15II o. KE Type 32
Eine schöne Marke, zentrisch entwertet mit schwarzem PP von Luzern AW-Nr. 12A/25.
Gut gerandet und sehr gut erhalten.
Signiert Moser und Attest Berra. Der Katalogpreis beträgt CHF 750.-+

klicken zum Vergrössern
CHF 240.-
Nr. 07-0263    1850 5Rp. Rayon I Kat.-Nr. 15II o. KE Type 32
Eine herrliche Marke, sauber entwertet mit schwarzem P.P.
Breit gerandet (rechts Bogenrand). Nebst einer unbedeutenden rückseitigen
Papieraufspaltung ist die Marke sehr gut erhalten.
Siehe Attest Eichele. Der Katalogpreis beträgt CHF 750.-+

klicken zum Vergrössern
CHF 220.-
Nr. 12-139    1850 5Rp. Rayon I Kat.-Nr. 15II o. KE Type 39
Eine sehr schöne Marke, sauber entwertet mit schwarzem P.P.
Voll- bis breitrandig geschnitten und in guter Erhaltung.
Siehe Attest Moser. Der Katalogpreis beträgt CHF 750.-+

klicken zum Vergrössernklicken zum Vergrössern CHF 220.-
Nr. 15-314    1850 5Rp. Rayon I Kat.-Nr. 15II o. KE Type 15
Eine schöne Marke, sauber entwertet mit schwarzem Zürcher P.P.
Mit nicht katalogisierter Abart "rote Farbspritzer vom Rotdruck".
Gut gerandet und nebst kleinen Papiermängeln in guter Erhaltung.
Siehe Befund Eichele. Der Katalogpreis beträgt CHF 750.-+Abart

klicken zum Vergrössern CHF 200.-
Nr. 15-313    1850 5Rp. Rayon I Kat.-Nr. 15II o. KE Type 16
Eine sehr farbfrische Marke, sauber entwertet mit schwarzem P.P.
Voll- bis breitrandig geschnitten. Kleine Papiermängel.
Siehe Attest Guggisberg. Der Katalogpreis beträgt CHF 750.-

klicken zum Vergrössern
CHF 190.-
Nr. 10-215    1850 5Rp. Rayon I Kat.-Nr. 15II o. KE Type 6
Eine schöne Marke vom Stein A1, sauber entwertet mit schwarzem P.P.
Links oben die Randlinie kurz getroffen, sonst sehr gut erhalten.
Signiert Städeli. Der Katalogpreis beträgt CHF 750.-

klicken zum Vergrössern
CHF 180.-
Nr. 12-151    1850 5Rp. Rayon I Kat.-Nr. 15II o. KE Type 29
Marke auf Briefstück, entwertet mit blauem Stabstempel BERN (AW-Nr. 30B/47).
Links angeschnitten sonst sehr breitrandig, gut erhalten.
Der Katalogpreis beträgt CHF 750.- + Stempel

klicken zum Vergrössern CHF 190.-
Nr. 17-058    1850 5Rp. Rayon I Kat.-Nr. 15II o. KE Type 23
Marke auf Briefstück vom 19. Januar 1851 von AIGLE (VD),
entwertet mit seltener schwarzer Raute von Aigle (AW-Nr. 3/25, 200 Punkte!).
Marke links unten etwas angeschnitten sonst gut gerandet und gut erhalten.
Siehe Befund Marchand. Der Katalogpreis beträgt CHF 750.- + Stempel

klicken zum Vergrössern CHF 180.-
Nr. 17-057    1850 5Rp. Rayon I Kat.-Nr. 15II o. KE Type 30
Marke auf Briefstück, entwertet mit seltener schwarzer Raute von Aigle (AW-Nr. 3/26, 600 Punkte!).
Links und oben angeschnitten sonst breitrandig und gut erhalten.
Siehe Befund Marchand. Der Katalogpreis beträgt CHF 750.- + Stempel

klicken zum Vergrössern
CHF 140.-
Nr. 10-216    1850 5Rp. Rayon I Kat.-Nr. 15II o. KE Type 36
Eine schöne Marke vom Stein A1, sauber entwertet mit schwarzem P.P.
Voll bis breitrandig geschnitten, oben und rechts 3mm Einriss, sonst gut erhalten.
Signiert Städeli. Der Katalogpreis beträgt CHF 750.-

klicken zum Vergrössern klicken zum Vergrössern CHF 580.-
Nr. 17-024    1850 5Rp. Rayon I Kat.-Nr. 15II
Farbfrisches Paar der Typen 33+34 auf Nachnahme-Briefvorderseite von PFÄFFIKON nach Stäfa vom 18. Oktober 1850.
Das Paar ist gestempelt mit schwarzen P.P. Rechts oben knapp gerandet, sons gut gerandet.
Linke Marke kleine Mängel, sonst gut erhalten. Ein schöner Nachnahmebeleg!
Siehe Attest Eichele.Der Katalogpreis beträgt CHF 3'000.- (für Brief), CHF 1'900.- für Loses Paar.

klicken zum Vergrössern klicken zum Vergrössern CHF 650.-
Nr. 16-223    1850 5Rp. Rayon I Kat.-Nr. 15II
Farbfrisches Paar der Typen 22+23 auf nicht ganz vollständigem Brief von ZÜRICH nach Bad Ragaz (SG) vom 23. Mai 1851.
Das Paar ist sauber gestempelt mit der schwarzen Zürcher Rosette.
Rechts oben leicht angeschnitten, sonst voll- bis breitrandig und in guter Erhaltung.
Ein schöner, dekorativer Beleg!
Siehe Attest Rellstab.Der Katalogpreis beträgt CHF 3'000.- (für Brief)

klicken zum Vergrössern CHF 450.-
Nr. 16-241    1850 15Rp. Buntfrankatur Rayon I+II Kat.-Nr. 15II+16II
Kleines Briefstück mit Nr. 15IIf Type 37 und Nr. 16IIg Type 23 Stein B-LU. Gestempelt mit PP im Kästchen Nr. 270
Beide Marken sind farbfrisch, voll- bis breit gerandet und in guter Erhaltung.
Siehe Attest Renggli. Der Katalogpreis beträgt bereits für die Einzelmarken CHF 1'200.-

klicken zum Vergrössern
klicken zum Vergrössern  CHF 980.-
Nr. 15-007    1850 15Rp. Buntfrankatur Rayon I+II Kat.-Nr. 15II+16II
Sehr dekorative Einschreibe-Buntfrankatur von WOLHUSEN (LU) nach Ebikon vom 12. Juni 1851.
Nr. 15II Type 6 Stein A3-O und Nr. 16II Type 12 Stein B1-RO.
Die Rayon I ist rechts unauffällig korrigiert, die Rayon II weist unten durch die Tintenentwertung eine kleine Schürfung auf.
Brief mit Einschreibenummer und nebenstehend Balkenstempel WOHLHAUSEN AW-Nr. 30W/115
Siehe Attest Hermann. Der Katalogpreis beträgt CHF 2'275.-++

klicken zum Vergrössern CHF 1'200.-
Nr. 14-073    1850 15Rp. Buntfrankatur Rayon I+II Kat.-Nr. 15II+16II
Sehr dekorativer Nachnahme-Briefteil von LAUFENBURG (AG) vom 22. April 1851.
Nr. 15II Type 21 Stein A3-O und Nr. 16II Type 35 Stein A3-RU.
Beide Marken sind farbfrisch, gut gerandet und tadellos erhalten. Sauber gestempelt mit blauer Raute von Laufenburg.
Dieses Los hat bereits 1994 bei einem Händler CHF 2'000.- gekostet.
Signiert Städeli und Moser, sowie Attest Zumstein. Der Katalogpreis beträgt bereits für die Einzelmarken CHF 1'500.-

klicken zum Vergrössern klicken zum Vergrössern CHF 1'250.-
Nr. 15-188    1850 15Rp. Buntfrankatur Rayon I+II Kat.-Nr. 15IIf+16II
Sehr farbfrische Nachnahme-Buntfrankatur von MEIRINGEN (BE) nach Thun vom 1. Mai 1851.
Die Rayon I Nr. 15II Type 16 ist oben rechts kurz auf die Randlinie geschnitten, sonst gut gerandet.
Die Rayon II Nr. 16II Type 3 Stein B-RO ist breitrandig und sehr gut erhalten.
Beide Marken sind sauber entwertet mit seltenem schwarzem PP im Oval (AW-Nr. 12B/28).
Ein sehr schöner Rayon-Beleg in guter Erhaltung.
Siehe Attest Renggli. Der Katalogpreis beträgt CHF 2'100.-++

klicken zum Vergrössern
klicken zum Vergrössern CHF 1'400.-
Nr. 15-020    1850 15Rp. Buntfrankatur Rayon I+II Kat.-Nr. 15II+16II
Sehr dekorative Nachnahme-Buntfrankatur von WILLISAU (LU) nach Schüpfheim vom 14. März 1851.
Die Rayon I Nr. 15II Type 20 ist 2x kurz an die Randlinie geschnitten, sonst gut gerandet.
Die Rayon II Nr. 16II Type 34 Stein A2-RO gut gerandet.
Beide Marken sind dekorativ entwertet mit schwarzem PP (AW-Nr. 12A/27),
nebenstehend auf Brief Balkenstempel WILLISAU AW-Nr. 30W/88.
Ein sehr schöner Rayon-Beleg in guter Erhaltung.
Siehe Attest Berra. Der Katalogpreis beträgt CHF 2'040.-++

klicken zum Vergrössern 
CHF 1'250.-
Nr. 14-108    1850 5Rp. Rayon I Kat.-Nr. 15II Type 37
Äusserst seltene Rayon-Auslandsfrankatur von LUGANO nach Modena (Italien) vom 17. Dezember 1850.
Der Brief (Muster ohne Wert) wurde bis zur Grenze mit 5Rp. frankiert, danach das italienische Porto austaxiert (siehe Taxvermerk 8 Soldi).
Die Marke ist entwertet mit schwarzem Tessiner PP-Stempel. Vorderseitig blauer Ankunftsstempel MODENA.
Rechts unten ist die farbfrische Marke leicht angeschnitten, sonst gut gerandet.
Es sind nur wenige Rayon-Auslandsfrankaturen bekannt, und Teilfranko-Belege sind grosse Raritäten.
Dieser Beleg ist in der Publikation von G. Blaickner zu den Rayon-Auslandsfrankaturen aufgeführt.
Signiert Weid und Befund Eichele. Ein Liebhaberstück ersten Ranges!

klicken zum Vergrössern klicken zum Vergrössern  CHF 1'650.-
Nr. 16-224    1850 5Rp. Rayon I Kat.-Nr. 15II Type 35
Äusserst seltene Rayon-Auslandsfrankatur von LUGANO nach Parma (Italien) vom 25. Februar 1851.
Der nicht ganz vollständige Brief wurde bis zur Grenze mit 5Rp. frankiert,
danach das italienische Porto austaxiert (siehe handschriftlicher Taxvermerk vorderseitig).
Die Marke ist entwertet mit schwarzem Tessiner PP-Stempel. Rückseitig Transit- und Ankunfststempel PARMA 27. Februar.
Die farbfrische Marke ist oben links und rechts unten an die Randlinie geschnitten, sonst gut gerandet.
Es sind nur wenige Rayon-Auslandsfrankaturen bekannt, und Teilfranko-Belege sind grosse Raritäten.
Dieser Beleg ist in der Publikation von G. Blaickner zu den Rayon-Auslandsfrankaturen aufgeführt.
Siehe Attest Eichele. Ein Liebhaberstück ersten Ranges!

klicken zum Vergrössern klicken zum Vergrössern
CHF 2'500.-
Nr. 08-0014    1850 5Rp. Rayon I Kat.-Nr. 15IId Type 23/24
Brief mit einem Paar der Typen 23 u. 24 von FAIDO nach Locarno vom 5. Januar 1851.
Die Marken sind der Entwertung entgangen und dadurch ungebraucht geblieben.
Es handelt sich bei den Marken zudem um die seltene Farbnuance d (tiefdunkelblau)
Die linke Marke ist unten angeschnitten, die Rechte gut gerandet.
Durch beiden Marken verläuft ein waagrechter Registraturbug. Siehe Attest Weid.
Einen Katalogpreis für dieses seltene Stück (vermutlich Unikat) ist schwer zu bestimmen.
Hier mein Versuch:
Bereits ungebrauchte 15II-Paare der Normalfarbe sind sehr selten.
Der Katalogpreis dafür beträgt CHF
8'000.-. Dies ist ein Faktor 3,2 zur Einzelmarke.
Eine ungebrauchte Einzelmarke der 15IId ungebraucht ist mit CHF 5000.- notiert.
Obigen Faktor angewendet ergibt einen Katalogpreis von CHF 1
6'000.- für ein ungebrauchtes 15IId Paar.
Auf Brief muss man zum losen Preis sicher nochmals vorsichtig gerechnet 50% dazurechnen.
Somit ergibt sich ein ca. Katalogpreis von ca. CHF 24'000.-


klicken zum Vergrössern
CHF 1'100.-
Nr. 14-123    1850 10Rp. Rayon II Kat.-Nr. 16II Type 14
Eine farbfrische ungebrauchte Marke vom seltenen Stein A2-RU.
Mit Originalgummi und den üblichen leichten Gummibügen.
Links unten kleiner Einriss im Papier. Eine seltene Marke!
Siehe Attest Eichele. Der Katalogpreis beträgt CHF 3'300.-

klicken zum Vergrössern
CHF 490.-
Nr. 06-0040    1850 Paar 10Rp. Rayon II Kat.-Nr. 16II Typen 17+18.
Sehr schönes Luxuspaar vom Stein B-LO, sauber entwertet mit nur einer schwarzen Raute.
Siehe Attest Eichele. Der Katalogpreis beträgt CHF 840.-

klicken zum Vergrössern
CHF 440.-
Nr. 06-0209    1850 10 Rp. Rayon II Kat.-Nr. 16II Type 2
Sehr farbintensives Stück vom Stein A1-O.
Marke entwertet mit schwarzem FRANCO von Basel. AW-Nr. 440.
Eckbüge links oben und rechts unten.
Siehe Befund Hermann. Katalogpreis CHF 650.-+Stempel

klicken zum Vergrössern
CHF 450.-
Nr. 07-0025    1850 10 Rp. Rayon II Kat.-Nr. 16II Type 20
Ein schönes, einwandfreies Stück vom Stein A1-U.
Gestempelt mit dem schwarzen FRANCO von Basel. AW-Nr. 440.
Siehe Attest Eichele. Katalogpreis CHF 650.-+Stempel

klicken zum Vergrössern
CHF 290.-
Nr. 07-0264    1850 Paar 10Rp. Rayon II Kat.-Nr. 16II.
Sehr farbfrisches Paar vom Stein E-RO, Typen 39+40 auf Briefstück.
Sauber entwertet mit nur einer blauen Raute. Knapp bis breit gerandet und in sehr guter Erhaltung.
Siehe Befund Rellstab. Der Katalogpreis beträgt CHF 500.-+

klicken zum Vergrössern
CHF 320.-
Nr. 15-021    1850 Paar 10Rp. Rayon II Kat.-Nr. 16II.
Farbfrisches Paar vom Stein E-RO, Typen 38+39 auf Briefstück mit Chargé-Stempel..
Sauber entwertet mit schwarzen Rauten. Sehr breit gerandet und in guter Erhaltung.
Siehe Befund Marchand. Der Katalogpreis beträgt CHF 500.-+

klicken zum Vergrössern 
CHF 290.-
Nr. 02-0904    1850 10Rp. Rayon II Kat.-Nr. 16II Type 17
Topstück in perfekter Erhaltung vom Stein B-LO, gestempelt mit schwarzem P.D.
Siehe Attest Rellstab. Der Katalogpreis beträgt CHF 350.-+

klicken zum Vergrössern 
CHF 220.-
Nr. 07-0257    1850 10Rp. Rayon II Kat.-Nr. 16II.1.09 Type 18
Gut erhaltene Marke vom Stein B-LO mit Abart: "Kartonpapier".
Sauber gestempelt mit schwarzer Raute. Der Katalogpreis beträgt CHF 450.-

klicken zum Vergrössern 
CHF 200.-
Nr. 13-135    1850 10Rp. Rayon II Kat.-Nr. 16II Type 4
Sehr gut erhaltene und breitrandige Marke vom Stein B1-LO.
Mit Tintenentwertung und schwarzer Raute.
Bild Rückseite. Der Katalogpreis beträgt CHF 675.-

klicken zum Vergrössern CHF 200.-
Nr. 15-311    1850 10Rp. Rayon II Kat.-Nr. 16II Type 12
Eine farbfrische, vollrandige Marke vom Stein B1-RO.
Entwertet mit Balkenstempel MOUDON (VD) AW-Nr. 30M/91.
Nebst kleinem Nadelstich im Papier, in guter Erhaltung.
Der Katalogpreis beträgt CHF 675.-+ Stempelzuschlag

klicken zum Vergrössern CHF 160.-
Nr. 16-026    1850 10Rp. Rayon II Kat.-Nr. 16II Type 2
Eine farbfrische und breitrandige Marke vom Stein A1-U.
Entwertet mit P.D Stempel AW-Nr. 13A/20 (30 Punkte).
Rückseitig falzhell, sonst gut erhalten.
Signaturen. Der Katalogpreis beträgt CHF 650.-+ Stempelzuschlag

klicken zum Vergrössern 
CHF 200.-
Nr. 15-056    1850 10Rp. Rayon II Kat.-Nr. 16II.1.13 Type 16
Farbfrische Marke vom Stein B-LO mit Abart: "Gruppenabstand rechts"
Die Marke ist gut gerandet und sehr sauber entwertet mit P.P. im Kreis AW12B/77 (unbekannter Herkunft)
Leicht bügiges Papier. Der Katalogpreis beträgt CHF 350.- +200.- für Abart + Stempelzuschlag.

klicken zum Vergrössern 
CHF 150.-
Nr. 15-053    1850 10Rp. Rayon II Kat.-Nr. 16IIc Type 29
Attraktive und farbfrische Marke vom Stein A2-LO.
Mit sauberem, blauem PD von Bern entwertet. Das Papier ist etwas bügig und leicht fleckig.
Siehe Befund Renggli. Der Katalogpreis beträgt CHF 440.-

klicken zum Vergrössern 
CHF 150.-
Nr. 12-045    1850 10Rp. Rayon II Kat.-Nr. 16II Type 18
Eine farbfrische Marke vom Stein D-RO, gut gerandet und bestens erhalten.
Mit seltener Entwertung: Stabstempel STA... auf Briefstück.
Der Katalogpreis beträgt CHF 200.- + Entwertung

klicken zum Vergrössern 
CHF 130.-
Nr. 10-150    1850 10Rp. Rayon II Kat.-Nr. 16II Type 5
Eine schöne Marke vom Stein B-LU, in guter Erhaltung und breit gerandet.
Doppelt entwertet mit schwarzer Raute. Der Katalogpreis beträgt CHF 350.-

klicken zum Vergrössern 
CHF 120.-
Nr. 02-2304    1850 10Rp. Rayon II Kat.-Nr. 16II Type 23
Eine tadellos erhaltene Marke vom Stein B1-LU.
Gut gerandet und gestempelt mit schwarzer Raute . Der Katalogpreis beträgt CHF 675.-

klicken zum Vergrössern  
CHF 110.-
Nr. 09-0071    1850 10Rp. Rayon II Kat.-Nr. 16II Type 35
Ein gut bis sehr breit gerandetes Stück vom Stein E-LO.
In guter Erhaltung und zart gestempelt. Der Katalogpreis beträgt CHF 200.-+

klicken zum Vergrössern 
CHF 100.-
Nr. 10-228    1850 10Rp. Rayon II Kat.-Nr. 16II Type 23
Eine gut erhaltene Marke vom Stein B-RO, gut gerandet aber etwas unsauber gestempelt.
Signatur Städli. Der Katalogpreis beträgt CHF 350.-

klicken zum Vergrössern 
CHF 100.-
Nr. 10-232    1850 10Rp. Rayon II Kat.-Nr. 16II Type 16
Ein dekoratives Briefstück. Marke vom Stein A1-U, gestempelt mit schwarzem P.P.
Unten angeschnitten, sonst gut gerandet und tadellos erhalten.
Signatur Städeli. Der Katalogpreis beträgt CHF 650.-

klicken zum Vergrössern CHF 90.-
Nr. 15-312    1850 10Rp. Rayon II Kat.-Nr. 16II Type 31
Schöne und farbfrische Marke vom Stein A2-RO.
Entwertet mit schwarzer Raute. Breitrandig, jedoch dünne Stellen im Papier.
Der Katalogpreis beträgt CHF 440.-

klicken zum Vergrössern  
CHF 90.-
Nr. 10-230    1850 10Rp. Rayon II Kat.-Nr. 16II Type 35
Ein farbfrisches, gut erhaltenes Stück vom Stein D-RO, gestempelt mit seltener roter Raute.
Links auf die Randlinie geschnitten. Unten Bogenrand!
Der Katalogpreis beträgt CHF 200.- + Stempelzuschlag

klicken zum Vergrössern
CHF 1'800.-
Nr. 15-013    1850/52 10+5 Rp. Rayon I+II Kat.-Nr. 17II + 16II
Beide Marken auf Briefstück mit Stempelrarität rotes PD im Kreis von Genf.
Nebenstehend Datumstempel GENEVE 13. Sept. 1851.
Nr. 16II Type 12 Stein B1-LU, oben voll- sonst breitrandig, gut erhalten.
Nr. 17II Type 26 Stein B1-LU, breitrandig, unten helle Stelle.
Eine schöne und rare Entwertung, vgl. Buch "Grand" auf S. 227.
Siehe Attest Weid. Ein Liebhaberstück für den Stempelsammler.

klicken zum Vergrössern CHF 2'800.-
Nr. 15-129    1850/51 10Rp. Rayon I+II Kat.-Nr. 16II SFh
Eine äusserst seltene Rayon-Halbierung: Diagonal halbierte 10Rp mit ganzer 5Rp. als 10Rp. Frankatur.
Gestempelt mit schwarzer Raute auf kleinem Briefstück. Die Marken haften original auf der Unterlage.
Die 17II Type 7 vom Stein C1-RU ist sehr breit gerandet und gut erhalten.
Die halbierte 16II Type 9 vom Stein B1-RU ist oben angeschnitten, sonst gut erhalten.
Halbierungs-Rarität, im Zumstein Spezialkatalog mit L.P. bewertet.
Signaturen Zumstein und Cueni, Atteste Hunziker und Rellstab.

klicken zum Vergrössern
 CHF 780.-
Nr. 17-086    1850 10Rp. Rayon II Kat.-Nr. 16II
Brief von GOSSAU nach St. Gallen vom 18. Mai 1853 mit Type 27 vom Druckstein E-RO.
Die Marke mit grüner Raute AW-Nr. 3/67 (200 Punkte) und grünem Aufgabestempel Gossau (Stempelraritäten).
Schöner und seltener Liebhaberbeleg, obwohl die Marke oben angeschnitten ist.
Vgl. Buch "Grand" S. 176/177. Siehe Attest Renggli

klicken zum Vergrössern klicken zum Vergrössern  CHF 1'500.-
Nr. 17-055    1850  10Rp. Rayon II Kat.-Nr. 16II
Type 8 vom Druckstein A3-RO auf Brief von SOLOTHURN nach Burgdorf (BE) vom 28. November 1857.
Die gut gerandete Marke (Bogenecke) ist unentwertet da die Rayon-Marken im Jahr 1857 seit 3 Jahren ausser Kurs waren,
und der Brief deshalb nachtaxieret wurde (handschriftklich 10).
Die Marke weist einen Eckbug auf, sonst sehr gut erhalten und farbfrisch.
Austaxierte Rayon-Belege sind selten und in Kombination mit diesem Druckstein ein Liebhaberbeleg!
Ungestempelt von diesem Druckstein eine äusserst seltene Marke!
Siehe Attest Weid. Provenance: Honegger 1992. Der Katalogpreis beträgt CHF 5'500.- für die ungestempelte Marke.

klicken zum Vergrössern CHF 950.-
Nr. 17-023    1850  10Rp. Rayon II Kat.-Nr. 16II
Type 39 vom Druckstein A2-RO auf Brief von BASEL nach Verrières (NE) vom 19. März 1851.
Die gut gerandete Marke ist entwertet mit schwarzem eingefasstem FRANCO. Rückseitig mit schwarzem Zweikreis-Ankunftsstempel.
Der unterfrankierte Brief wurde mit 2 Kreuzern (=5Rp.) nachtaxiert (Tintenvermerk) und beim Empfänger eingezogen.
Austaxierte Rayon-Belege sind recht selten und in Kombination mit diesem Druckstein und Abstempelung ein Liebhaberbeleg!
Signiert Rellstab und Attest Eichele. Der Katalogpreis beträgt CHF 800.- + Entwertung + Taxierung

klicken zum Vergrössern CHF 750.-
Nr. 17-022    1850  10Rp. Rayon II Kat.-Nr. 16II
Type 16 vom Druckstein E-RU auf Einschreibe-Briefteil von Trachselwald (BE).
Seltene und schöne Rauten-Vorausentwertung und nebenstehend Balkenstempel TRACHSELWALD.
Ein sehr schöner Beleg der bekannten Vorausentwertung in bester Erhaltung.
Siehe Befund Weid. Ein Liebhaberbeleg!

klicken zum Vergrössern 
CHF 500.-
Nr. 09-0078    1850  10Rp. Rayon II Kat.-Nr. 16II
Type 21 vom Druckstein D-LO, mit sauberer blauer Bundesraute
und gleichfarbigem Aufgabe-Balkenstempel TAMINS (GR) AW-Nr. 30T/3.
Auf vollständigem Faltbrief über Flims 29. Dezember 1853 nach Castris (Castrisch/Kästris).
Ein sehr schöner Brief aus dem Kanton Graubünden. Marke und Brief in bester Erhaltung.
Siehe Attest Eichele. Ein Liebhaberbeleg!

klicken zum Vergrössern klicken zum Vergrössern
CHF 320.-
Nr. 07-0331    1850 Paar 10Rp. Rayon II Kat.-Nr. 16II
Typen 17+18 vom Druckstein D-RO auf schöner Einschreibe-Briefvorderseite
von LUZERN nach Escholzmatt vom 29. März 1854.
Marken sauber gestempelt mit 7-liniger blauer Raute AW-Nr. 3/29.
Das farbfrische Paar ist sehr gut erhalten, voll- bis breitrandig.
Der Katalogpreis beträgt CHF 800.- (für Brief)

klicken zum Vergrössernklicken zum Vergrössern
 CHF 340.-
Nr. 10-222    1850 Paar 10Rp. Rayon II Kat.-Nr. 16II
Typen 21+29 vom Druckstein D-LO auf schönem Einschreibebrief.
Von HOCHDORF (LU) nach Rickenbach vom 22. Februar 1854.
Senkrechtes Paar sauber mit nur einer blauen Raute entwertet.
Links knapp geschnitten, sonst gut gerandet und gut erhalten.
Der Brief ist etwas fleckig. Rückseitig Durchgangsstempel Münster und Luzern.
Ein attraktiver Beleg! Der Katalogpreis beträgt CHF 800.-

klicken zum Vergrössern klicken zum Vergrössern
CHF 320.-
Nr. 07-0042    1850 10Rp. Rayon II Kat.-Nr. 16II Type 40
Marke vom Stein E-LO auf Brief von BELP vom 20. Sept. 1854 nach Bern.
Seltene Entwertung mit CHARGÉ AW-Nr. 656.
Die Marke weist die Abart 16II.1.08 marmorierter Gelbdruck auf (im Befund nicht erwähnt).
Eine vollrandige Marke mit waagrechtem Registraturbug.
Signiert Marchand und Befund Abt. Der Katalogpreis beträgt CHF 500.- + Stempelzuschlag

klicken zum Vergrössern
CHF 950.-
Nr. 12-039    1851 5Rp. Rayon I Kat.-Nr. 17II Type 9
Ein ungebrauchtes Stück vom seltenen Stein B1-RO.
Voll- bis breitrandig, farbfrisch und gut erhalten.
Siehe Befund Weid. Der Katalogpreis beträgt CHF 4'000.-

klicken zum Vergrössern
CHF 2'950.-
Nr. 15-014    1851 7
½Rp. Rayon I Kat.-Nr. 17II SFb
Eine äusserst seltene Rayon-Halbierung: Ganze 5Rp. mit halbierter 5Rp. als 7
½ Rp. verwendet.
Sauber entwertet mit schwarzen Rauten auf kleinem Briefstück, rechts Teil eines Rundstempels.
Halbierte Type 40 sehr gut gerandet, ganze Type 14 unten auf die Randlinie geschnitten sonst sehr breitrandig.
Beide farbfrischen Marken stammen vom Stein C1-LU und sind gut erhalten. Die Marken haften original auf der Unterlage.
Halbierungen der Rayon I hellblau sind grosse Raritäten, wesentlich seltener als bei 16II.
Signatur Estoppey und Atteste Hunziker und Fulpius. Der Katalogpreis beträgt CHF 45'000.- für ganzen Brief.

klicken zum Vergrössern
CHF 190.-
Nr. 10-233    1851 5Rp. Rayon I Kat.-Nr. 17II Type 10
Eine sehr schöne Marke vom Stein B3-RU, zart gestempelt mit schwarzer Raute.
Die Marke ist gut gerandet und in sehr guter Erhaltung.
Signiert Städeli. Der Katalogpreis beträgt CHF 380.-

klicken zum Vergrössern
CHF 180.-
Nr. 15-058    1851 5Rp. Rayon I Kat.-Nr. 17II Type 1
Eine sehr gut präsentierende Marke vom Stein B1-RU, sauber entwertet mit blauer Raute.
Das Papier weist rückseitig dünne Stellen auf und oben links ein kleiner Riss ausserhalb des Markenbildes.
Der Katalogpreis beträgt CHF 600.-

klicken zum Vergrössern CHF 175.-
Nr. 16-025    1851 5Rp. Rayon I Kat.-Nr. 17II Type 3
Eine farbfrische Marke vom Stein B2-LU in sehr guter Erhaltung.
Entwertet mit schwarzen PP im Kästchen AW-Nr. 12B/18 (60 Punkte).
Mit Abart: mind. 2/12 Kreuzeinfassung. Unten links auf die Randlinie geschnitten.
Der Katalogpreis beträgt CHF 550.-+ Stempelzuschlag

klicken zum Vergrössern
CHF 150.-
Nr. 10-236    1851 5Rp. Rayon I Kat.-Nr. 17II Type 32
Ein Luxusstück vom Stein C2-RU. Sauber gestempelt mit schwarzer Raute.
Die Marke ist sehr breit gerandet und in perfekter Erhaltung.
Der Katalogpreis beträgt CHF 200.-

klicken zum Vergrössern
CHF 140.-
Nr. 07-0246    1851 5Rp. Rayon I Kat.-Nr. 17II Type 19
Sehr schöne Marke vom Stein C2-LU. Sauber gestempelt.
Breitrandig, farbfrisch und in tadelloser Erhaltung.
Der Katalogpreis beträgt CHF 200.-

klicken zum Vergrössern
CHF 130.-
Nr. 07-0253    1851 5Rp. Rayon I Kat.-Nr. 17II Type 21
Sehr gut erhaltene Marke vom Stein C2-LO. leicht gestempelt.
Sehr breitrandig und in tadelloser Erhaltung.
Der Katalogpreis beträgt CHF 200.-

klicken zum Vergrössern  CHF 120.-
Nr. 15-308    1851 5Rp. Rayon I Kat.-Nr. 17II.1.04 Type 21
Eine farbfrische Marke mit kräftigen farben vom Stein C1-LO. Sauber gestempelt mit schwarzer Raute.
Mit Abart "dünnes Papier". Rechts an die Randlinie geschnitten, sonst gut erhalten
In sehr guter Erhaltung und breit gerandet.
Siehe Befund Renggli. Der Katalogpreis beträgt CHF 400.-

klicken zum Vergrössern CHF 100.-
Nr. 15-257    1851 5Rp. Rayon I Kat.-Nr. 17II Type 7
Eine schöne, farbfrische Marke vom Stein C2-LU. Sehr sauber gestempelt mit schwarzer Raute.
In guter Erhaltung und voll- bis breitrandig.
Siehe Befund Berra. Der Katalogpreis beträgt CHF 200.-

klicken zum Vergrössern CHF 100.-
Nr. 16-023    1851 5Rp. Rayon I Kat.-Nr. 17II.1.04 Type 23
Eine gut gerandete Marke vom Stein C2-LO. Leicht gestempelt mit schwarzer Raute.
Mit Abart: "dünnes Papier mit durchscheinendem Rotdruck". In guter Erhaltung.
Der Katalogpreis beträgt CHF 400.-

klicken zum Vergrössern
CHF 80.-
Nr. 10-235    1851 5Rp. Rayon I Kat.-Nr. 17II Type 1
Eine farbfrische Marke vom Stein C2-LU, unsauber gestempelt mit schwarzer Raute.
Die Marke ist sehr breit gerandet und in sehr guter Erhaltung.
Der Katalogpreis beträgt CHF 200.-

klicken zum Vergrössern
CHF 75.-
Nr. 12-047    1851 5Rp. Rayon I Kat.-Nr. 17II Type 2
Eine breitrandige Marke vom Stein C2-RO, gestempelt mit blauem Rundstempel und Rauten.
Rückseitig ist das Papier etwas gummibügig, sonst gut erhalten.
Der Katalogpreis beträgt CHF 200.-

klicken zum Vergrössern klicken zum Vergrössern
CHF 1'900.-
Nr. 07-0353    1851 2x5Rp. Rayon I Kat.-Nr. 17II.
Typen 16 C1-RU und 21 C1-LU auf sehr attraktiver Brief-Vorderseite
von BELLINZONA AW-Nr. 93/1 nach Lugano vom 13. Oktober 1854.
Der Brief hätte mit Strubelmarken, welche seit dem 15. September 1854 in Umlauf waren,
frankiert werden müssen, denn die Rayonmarken waren nur bis zum 30. September 1854 gültig.
Somit wurden die Marken nicht anerkannt und der Brief handschriftlich mit 10Rp. taxiert.
Die Rayonmarken sind somit auf dem gelaufenen Brief ungebraucht geblieben.
Die Marken sind sehr farbfrisch und abgesehen vom knappen Schnitt rechts unten bestens erhalten.
Ein äusserst seltener Liebhaberbeleg! Siehe Attest Weid.

klicken zum Vergrössern klicken zum Vergrössern
CHF 450.-
Nr. 07-0142    1851 2x5Rp. Rayon I Kat.-Nr. 17II.
Typen 25 und 35 vom Stein C1-RU auf Brief von ROGGWIL nach Wiedlisbach vom 18. Juni 1854.
Marken gestempelt mit Balkenstempel ROGGWIL AW-Nr. 30/77.
Linke Marke mit Schnittfehler, und durch beide Marken leichte Brieffalte. Sonst gut erhalten.
Siehe Attest Eichele. Der Katalogpreis beträgt CHF 800.- (für Paar) + Stempelzuschlag

klicken zum Vergrössern CHF 4'350.-
Nr. 15-139    1852 15Rp. Rayon III Kat.-Nr. 18.2.01 Type 5
Äusserst seltenes ungebrauchtes Stück der kleinen Ziffer, ohne Gummi.
Mit der Abart "diagonaler Strich im Markenbild".
Voll- bis breitrandig mit leichten Papiermängeln, aber quarzlampenrein und damit sicher ungebraucht.
Ungebraucht die seltenste aller Durheim-Ausgaben und Altschweiz-Rarität.
Günstige Gelegenheit diese schwierige Nummer zu nur 15% des Katalogpreises zu erwerben!
Siehe Befund Eichele. Der Katalogpreis beträgt CHF 29'000.-

klicken zum Vergrössern CHF 5'900.-
Nr. 16-125    1852 15Rp. Rayon III Kat.-Nr. 18 Type 8
Äusserst seltenes ungebrauchtes Stück der kleinen Ziffer, mit Originalgummi und Falz.
Gut bis breit gerandet. Vorderseitig leicht faseriges Papier, sonst gut erhalten.
Ungebraucht die seltenste aller Durheim-Ausgaben und Altschweiz-Rarität.
Gelegenheit dieses schwierige Nummer zu nur gut 20% des Katalogpreises zu erwerben!
Siehe Attest Weid. Der Katalogpreis beträgt CHF 29'000.-

klicken zum Vergrössern CHF 250.-
Nr. 15-306    1852 15Rp. Rayon III Kat.-Nr. 18 Type 7
Eine farbfrische Marke, entwertet mit schwarzer Raute.
Unten links kurz an die Randlinie geschnitten, sonst gut gerandet. Leicht falzhell.
Siehe Befund Eichele. Der Katalogpreis beträgt CHF 1'000.-

klicken zum Vergrössern CHF 260.-
Nr. 12-146    1852 15Rp. Rayon III Kat.-Nr. 18 Type 1
Eine farbfrische, gut gerandete Marke, etwas unsauber entwertet mit schwarzer Raute.
Ansonsten in sehr guter Erhaltung.
Der Katalogpreis beträgt CHF 1'000.-



klicken zum Vergrössern
CHF 280.- reserviert!
Nr. 12-058    1852 15Rp. Rayon III Kat.-Nr. 18 Type 9
Eine farbfrische, gut gerandete Marke (unten Bogenrand), entwertet mit schwarzer Raute.
Ausgepresste Büge im Papier, sonst gut erhalten.
Signiert Zumstein und Befund Trüssel. Katalogpreis CHF 1'000.-

klicken zum Vergrössern
CHF 320.-
Nr. 12-140    1852 15Rp. Rayon III Kat.-Nr. 18 Type 1
Eine farbfrische, gut gerandete Marke mit schwarzer Raute. In sehr guter Erhaltung.
Signiert Moser und Befund Renggli. Katalogpreis CHF 1'000.-

klicken zum Vergrössern
 CHF 380.-
Nr. 09-0104    1852 15Rp. Rayon III Kat.-Nr. 18 Type 8
Ein farbfrisches Luxusstück in tadelloser Erhaltung.
Perfekt entwertet mit blauschwarzer Raute, und guter Rand.
Siehe Attest Eichele. Der Katalogpreis beträgt CHF 1'000.-

klicken zum Vergrössern  CHF 380.-
Nr. 15-307    1852 15Rp. Rayon III Kat.-Nr. 18 Type 3
Ein farbfrisches Luxusstück in tadelloser Erhaltung.
Leicht entwertet mit schwarzer Raute, gut gerandet.
Siehe Attest Eichele/Bach. Der Katalogpreis beträgt CHF 1'000.-

klicken zum Vergrössern
 CHF 420.-
Nr. 09-0105    1852 15Rp. Rayon III Kat.-Nr. 18 Type 3
Ein perfektes Luxusstück in tadelloser Erhaltung, schön entwertet mit schwarzer Raute.
Das Stück ist gut bis sehr breit gerandet.
Siehe Attest Eichele. Der Katalogpreis beträgt CHF 1'000.-

klicken zum Vergrössern  CHF 490.-
Nr. 15-186    1852 15Rp. Paar Rayon III Kat.-Nr. 18.2.01
Ein waagrechtes Paar der Typen 7+8, entwertet mit etwas verwischter schwarzer Raute.
Links unten etwas angeschnitten, sonst sehr breit gerandet (links Bogenrand).
Type 7 mit Plattenfehler "Strich durch Markenbild". In guter Eraltung.
Siehe Befund Weid. Der Katalogpreis beträgt CHF 2'400.-+100.- Plattenfehler

klicken zum Vergrössern
CHF 650.-
Nr. 12-057    1852 15Rp. Rayon III Kat.-Nr. 18 Type 9
Rayon III kleine Wertziffer, auf Briefteil vom 9. April 1852 von der kleinen Gemeinde Lavin (GR) über Zernez nach Tenna.
Wohl einmalige Destination zwischen zwei "Mikrogemeinden" im Kanton Graubünden.
Marke gestempelt mit dem sehr seltenen grünen Balkenstempel LAWIN (AW-Nr. 30L/36, 200 Punkte)
Gut gerandet, farbfrisch und in fehlerfreier Erhaltung. Schöner und einmaliger Heimatbeleg für den Kenner!
Siehe Befund Weid. Der Katalogpreis beträgt CHF 2'000.- (für Brief) + Stempel

klicken zum Vergrössern klicken zum Vergrössern
CHF 1'400.-
Nr. 15-019    1852 20Rp. Buntfrankatur Rayon I+III Kat.-Nr. 17II+18
Rayon III kleine Wertziffer Type 6 zusammen mit Rayon I hellblau Type 1 vom Stein B3-LU,
auf Einschreibe-Brief vom 8. Januar 1852 von ZÜRICH in die kleine Gemeinde Neerach (ZH).
Marken gestempelt mit schwarzen Rauten. Roter Aufgabestempel Zürich. Rückseitig blauer Durchgangs-Rundstempel Regensberg.
Balkenstempel RECOMMANDIRT und N:Abg: ebenfalls in Rot.
Nr. 18 gut gerandet und farbfrisch, Nr. 17II sehr farbfrisch, dreiseitig breiter Rand, unten angeschnitten.
Interessanter und sehr dekorativer Rayon-Beleg in guter Erhaltung!
Siehe Attest Bossert. Der Katalogpreis beträgt CHF 2'380.-++

klicken zum Vergrössern
CHF 720.-
Nr. 06-0046    1852 15Cts. Rayon III Kat.-Nr. 19 Type 10
Voll- bis breitrandige Marke mit schwarzer Raute in ausgezeichneter Erhaltung.
Siehe Attest Rellstab. Katalogpreis CHF 1'500.-

klicken zum Vergrössern
 CHF 620.-
Nr. 08-0031    1852 15Cts. Rayon III Kat.-Nr. 19 Type 10
Voll- bis breitrandige Marke in tadelloser Erhaltung, gestempelt mit schwarzer Raute
Signiert Stolow und Befund Trüssel. Katalogpreis CHF 1'500.-

klicken zum Vergrössern
CHF 580.-
Nr. 06-0047    1852 15Cts. Rayon III Kat.-Nr. 19 Type 10
Links schmal- bis breitrandige Marke mit blauer Raute (selten!).
Marke in einwandfreier Erhaltung.
Siehe Attest Eichele. Der Katalogpreis beträgt CHF 1'500.-

klicken zum Vergrössern
CHF 550.-
Nr. 06-0201    1852 15Cts. Rayon III Kat.-Nr. 19 Type 3
Eine fehlerfreie Marke der Gruppe UL II. Cts-frei gestempelt mit schwarzer Raute.
Voll- bis überrandig und in sehr guter Erhaltung.
Siehe Attest Hermann. Der Katalogpreis beträgt CHF 1'500.-

klicken zum Vergrössern
CHF 450.-
Nr. 11-106    1852 15Cts. Rayon III Kat.-Nr. 19.2.07 Type 2
Eine farbfrische Marke der Gruppe MR II, mit Plattenfehler " Flecken um Cts."
Breit gerandet (rechts Bogenrand) und sauber mit Raute entwertet.
Nebst einer vertikalen Bugspur in guter Erhaltung.
Siehe Attest Hermann. Der Katalogpreis beträgt CHF 1'500.-+100.- für Abart

klicken zum Vergrössern
CHF 380.-
Nr. 09-0201    1852 15Cts. Rayon III Kat.-Nr. 19.2.02 Type 10
Eine farbfrische Marke mit Abart: Rechts "Einfassungslinie unterbrochen".
Die linke obere Ecke ist knapp geschnitten, aber vollrandig.
Ansonsten ist das Stück sehr gut erhalten. Sauber gestempelt mit schwarzer Raute.
Siehe Attest Berra-Gautschi. Der Katalogpreis beträgt CHF 1'500.- + 100.- für Abart

klicken zum Vergrössern CHF 350.-
Nr. 17-038    1852 15Cts. Rayon III Kat.-Nr. 19.2.02 Type 4
Eine farbfrische mit auf dieser Ausgabe sehr seltenen Anstempelung:
P.P. Stempel von Rickenbach (ZH) AW-Nr. 12A/53 (auf Cts nicht bekannt, mind. 400 Punkte).
Die Marke ist normal bis gut gerandet und mit Abart: "Flecken um Cts".
Waagrechter Bug und leicht dünne Ecke schmälern die seltene Entwertung nur wenig..
Signiert H.G.H. Der Katalogpreis beträgt CHF 1'500.- + Stempelzuschlag + 100.- für Abart

klicken zum Vergrössern
CHF 320.-
Nr. 12-051    1852 15Cts. Rayon III Kat.-Nr. 19.2.01 Type 9
Eine farbfrische Marke auf Briefstück St. IMIER 21. Juli 1852 mit schwarzer Raute.
Mit Abart: "Diagonaler Strich im Markenbild".
Die Marke ist ungleich geschnitten. linke untere Ecke kurz angeschnitten
Ansonsten ist das Stück sehr breitrandig und gut erhalten.
Signiert Weid. Der Katalogpreis beträgt CHF 1'500.- +100.- für Abart

klicken zum Vergrössern
CHF 290.-
Nr. 15-057    1852 15Cts. Rayon III Kat.-Nr. 19 Type 8
Eine schöne Marke, leicht gestempelt mit schwarzer Raute.
Links ist der Rand schmal und kurz auf die Randlinie geschnitten, sonst breitrandig.
In rechten Rand kleine Schürfung, sonst gut erhalten.
Der Katalogpreis beträgt CHF 1'500.-

klicken zum Vergrössern
CHF 280.-
Nr. 12-055    1852 15Cts. Rayon III Kat.-Nr. 19b Type 3
Eine gut präsentierende, Cts-frei gestempelte Marke.
Der linke Rand ist ergänzt, sonst ist die Marke gut erhalten und breitrandig.
Siehe Befund Trüssel. Der Katalogpreis beträgt CHF 1'500.-

 klicken zum Vergrössern
 CHF 260.-
Nr. 09-0106    1852 15Cts. Rayon III Kat.-Nr. 19.2.05 Type 9
Eine perfekt, Cts-frei gestempelte Marke.
Der linke Rand ist original, die anderen Ränder kaum sichtbar ergänzt.
Eine sehr gut präsentierende Marke zu einem günstigen Preis!
Siehe Befund Eichele. Der Katalogpreis beträgt CHF 1'500.- +150.- für Abart

klicken zum Vergrössernklicken zum Vergrössern  CHF 750.-
Nr. 15-187    1852 15Cts. Rayon III Kat.-Nr. 19.2.01 Type 7
Sehr dekorativer Faltbrief von AARAU nach Sursee vom 1. November 1852.
Die Marke mit dem Plattenfehler "Strich durch Markenbild".
Sehr sauber gestempelt mit blauer Raute, nebenstehend Aufgabestempel Aarau im Kästchen.
Die Marke ist ungleich geschnitten: oben und rechts sehr breitrandig, unten schmal und links an Randlinie geschnitten.
Siehe Befund Weid. Der Katalogpreis beträgt CHF 3'200.-

klicken zum Vergrössern klicken zum Vergrössern
 CHF 880.-
Nr. 14-110    1852 15Cts. Rayon III Kat.-Nr. 19.1.02 Type 8
Sehr schöner Faltbrief von RHEINFELDEN (AG) nach Genf vom 3. Oktober 1852.
Die Marke mit Abart "farbige Linie um Cts" ist mit schwarzer Raute Wertziffer und Cts-frei gestempelt.
Nebenstehend der Aufgabe Zweikreisstempel und rückseitig blauer Ankunftsstempel Genf 5. Oktober 1852.
Die Marke ist breitrandig und bestens erhalten. Ein dekorativer und bestens erhaltener Beleg.
Siehe Attest BPB. Der Katalogpreis beträgt CHF 3'000.- +100.- für Abart

klicken zum Vergrössern klicken zum Vergrössern CHF 1'100.-
Nr. 15-148    1852 15Cts. Rayon III Kat.-Nr. 19.1.01 Type 1
Sehr schöner Brief von LAUSANNE vom 25. Februar 1852 nach Genf mit Ankunftsstempel rückseitig.
Die Marke mit Abart "Cts unvollständig und verwischt" ist entwertet mit schwarzer Raute.
Anstelle des Aufgabestempels wurde handschriftlich De Lausanne 25. Fevrier 1852 angebracht.
Vermutlich war der Stempel nich verfügbar z.B. aufgrund eines Defektes.
Die Marke ist breitrandig und bestens erhalten. Ein interessanter Beleg!
Siehe Attest Rellstab. Der Katalogpreis beträgt CHF 3'000.- +150.- für Abart

CHF 1'250.-
Nr. 15-089    1852 15Rp. Rayon III Kat.-Nr. 20 Type 6 Stein UMII
Eine farbfrische Marke ungebraucht ohne Gummi.
Quarzlampenrein und breitrandig. Rückseitig unbedeutende kleine Papiermängel.
Ein schönes Stück. Ungebrauchte Rayon III sind sehr selten.
Siehe Befund Eichele. Der Katalogpreis beträgt CHF 3'500.-

klicken zum Vergrössern CHF 420.-
Nr. 17-113    1852 15 Rp. Rayon III Kat.-Nr. 20e Type 8 GRuppe MLII
Marke mit Stempelrarität rotes PD im Kreis von Genf (AW-Nr. 402).
Gut gerandet und tadellos erhaltenes Stück, kreuzfrei entwertet.
Eine schöne und rare Entwertung, vgl. Buch "Grand" auf S. 227.
Signiert Ebel und Befund Hermann. Ein Liebhaberstück für den Stempelsammler.

klicken zum Vergrössern
CHF 350.-
Nr. 15-060    1852 15Rp. Rayon III Kat.-Nr. 20 Type 4
Ein farbfrisches Stück mit Stempelrarität: Grüne eidg. Raute AW-Nr. 3/67 (200 Punkte)
Die Marke ist gut gerandet und nebst einem kleinen Randspalt oben gut erhalten.
Siehe Befund Marchand. Der Katalogpreis beträgt CHF 200.-+ Stempelzuschlag

klicken zum Vergrössern CHF 320.-
Nr. 15-309    1852 15Rp. Rayon III Kat.-Nr. 20b Type 9
Ein Stück in blasser Farbe vom Stein UM-I mit Stempelrarität: Grüne eidg. Raute AW-Nr. 3/67 (200 Punkte)
Die Marke ist gut gerandet, weist jedoch ein paar Eckbüge auf.
Siehe Befund Renggli. Der Katalogpreis beträgt CHF 200.-+ Stempelzuschlag

klicken zum Vergrössern
CHF 290.-
Nr. 15-062    1852 15Rp. Rayon III Kat.-Nr. 20 Type 9
Ein farbfrisches Stück mit Stempelrarität: Schreibschriftstempel ZOLLBRÜCK (BE) AW-Nr. 49/175 (250 Punkte)
Die Marke ist sehr gut gerandet und nebst einem Nadelstich oben rechts gut erhalten.
Siehe Befund Bossert. Der Katalogpreis beträgt CHF 200.-+ Stempelzuschlag

klicken zum Vergrössern 
CHF 180.-
Nr. 07-0243    1852 15Rp. Rayon III Kat.-Nr. 20 Type 7
Gestempelt mit seltenem blauem Rundstempel WALLENSTADT.
Marke gut gerandet und tadellos erhalten.
Signiert Richter u. Bühler. Katalogpreis CHF 200.-+ Stempelzuschlag

klicken zum Vergrössern   
CHF 160.-
Nr. 12-142    1852 Paar 15Rp. Rayon III Kat.-Nr. 20 Type 7+8
Breitrandiges Paar, gestempelt mit schwarzen Rauten.
Farbfrisch und in guter Erhaltung. Der Katalogpreis beträgt CHF 500.-

klicken zum Vergrössern CHF 150.-
Nr. 15-305    1852 15Rp. Rayon III Kat.-Nr. 20.1.01 Type 1
Ein schönes Stück vom Stein MRII mit Abart "sehr dünnes Papier".
Sauber gestempelt mit blauer Raute, breitrandig und in guter Erhaltung.
Siehe Befund Eichele. Der Katalogpreis beträgt CHF 200.-+ 200.- für Abart

klicken zum Vergrössern   
CHF 130.-
Nr. 07-0242    1852 15Rp. Rayon III Kat.-Nr. 20 Type 6
Breitrandiges Luxusstück gestempelt mit satter schwarzer Raute.
Eine tadellose Marke mit Signatur JH. Stolow. Katalogpreis CHF 200.-+

klicken zum Vergrössern   
CHF 120.-
Nr. 12-145    1852 15Rp. Rayon III Kat.-Nr. 20 Type 2
Breitrandiges Luxusstück perfekt gestempelt mit schwarzer Raute.
Eine tadellose Marke in bester farbfrischer Erhaltung.
Der Katalogpreis beträgt CHF 200.-+

klicken zum Vergrössern   
CHF 110.-
Nr. 07-0146    1852 15Rp. Rayon III Kat.-Nr. 20 Type 10
Breitrandiges Luxusstück gestempelt mit schwarzer Raute.
Signatur Zumstein. Der Katalogpreis beträgt CHF 200.-+

klicken zum Vergrössern   
CHF 100.-
Nr. 12-144    1852 15Rp. Rayon III Kat.-Nr. 20 Type 4
Ein breitrandiges, sehr farbfrisches Stück mit schwarzer Raute. Perfekte Erhaltung.
Der Katalogpreis beträgt CHF 200.-+

klicken zum Vergrössern
CHF 90.-
Nr. 12-143    1852 15Rp. Rayon III Kat.-Nr. 20 Type 8
Eine breitrandige Marke, gestempelt mit schwarzer Raute.
Papier etwas leicht unfrisch, sonst in guter Erhaltung.
Der Katalogpreis beträgt CHF 200.-

klicken zum Vergrössern
CHF 90.-
Nr. 12-053    1852 15Rp. Rayon III Kat.-Nr. 20 Type 5
Eine herrlich präsentierende Marke! Breitrandig und glasklar gestempelt mit schwarzer Raute.
Nebst Bug in der rechten oberen Ecke in guter Erhaltung.
Der Katalogpreis beträgt CHF 200.-

klicken zum Vergrössern  
CHF 90.-
Nr. 06-0180    1852 15Rp. Rayon III Kat.-Nr. 20 Type 4
Sauber gestempelt mit seltenem P.D. AW-Nr. 13A/19.
Die Marke ist gut gerandet, das Papier etwas unfrisch erhalten.
Der Katalogpreis beträgt CHF 200.- + Entwertung

klicken zum Vergrössern 
CHF 85.-
Nr. 09-0051    1852 15Rp. Rayon III Kat.-Nr. 20 Type 2
mehrfach gestempelt mit blauem Rundstempel. Voll- bis breitrandig, waagrechter Bug.
Rundstempel sind auf Rayons selten!
Katalogpreis CHF 200.- + Stempelzuschlag.

klicken zum Vergrössern  CHF 80.-
Nr. 16-027    1852 15Rp. Rayon III Kat.-Nr. 20 Type 3
Eine breitrandige Marke mit blauer Raute, in guter Erhaltung.
Der Katalogpreis beträgt CHF 200.-+

klicken zum Vergrössern  CHF 80.-
Nr. 08-0125    1852 15Rp. Rayon III Kat.-Nr. 20 Type 5
Eine breitrandige Marke mit schwarzer Raute, in tadelloser Erhaltung.
Der Katalogpreis beträgt CHF 200.-+

klicken zum Vergrössern
CHF 75.-
Nr. 10-238    1852 15Rp. Rayon III Kat.-Nr. 20 Type 9
Ein schönes Stück mit sauberer schwarzer Raute.
Die Marke ist breitrandig, nur leine Papiermängel.
Der Katalogpreis beträgt CHF 200.-

klicken zum Vergrössern  
CHF 90.-
Nr. 10-221    1852 15Rp. Rayon III Kat.-Nr. 20 Type 9
Auf Einschreibenbrief von MÜNSTER 24. Januar 1854, mit schwarzer Raute
Marke rechts auf der Randlinie getrennt, sonst sehr breitrandig und gut erhalten.
Der Katalogpreis beträgt CHF 400.-

klicken zum Vergrössern 
 CHF 100.-
Nr. 12-054    1852 15Rp. Rayon III Kat.-Nr. 20 Type 6
Auf Faltbrief von ZÜRICH nach Solothurn vom 7. August 1854.
Rückseitig mit blauem Ankunftsstempel Solothurn 8. August 1854.
Die Marke ist breitrandig geschnitten. Unten rechts kleiner Eckbug, sonst gut erhalten.
Der Katalogpreis beträgt CHF 400.-

klicken zum Vergrössern  CHF 140.-
Nr. 15-200    1852 15Rp. Rayon III Kat.-Nr. 20 Type 7
Schöner Faltbrief von MÜNSINGEN (BE) über Luzern nach Willisau vom 10. September 1852.
Die Marke ist breitrandig geschnitten. Rechte untere Ecke vom Brief gelöst.
Entwertet mit roten Tintenstrichen. Nebenstehend Stabstempel Münsingen AW-Nr. 30/106.
Rückseitig roter Durchgangsstempel Luzern (verdreht eingesetztes Datum)
und schwarzer Vorphila-Zweikreis Ankunftsstempel Willisau
Der Katalogpreis beträgt CHF 400.-+

weitere Angebote folgen!

zum Seitenanfang   zur Startseite