zur Startseite


Belgien

klicken zum Vergrössern  CHF 20.-
Nr. 01-4604    1919 König Albert I,   Mi-Nr. 157
Ungestempelt mit durchscheinendem Falz. Katalogpreis EUR 125.- (postfrisch EUR 220.-)

Bosnien und Herzegovina

klicken zum Vergrössern   CHF 8.-
Nr. 00-2511    1997 "Lady Diana" Bosnien+Herzegovina
Postfrische Sondermarke. Mi-Nr. 113. Auflage nur 100'000 Stk!
Im August 1997 besuchte Lady Diana auf ihrer letzten Auslandsreise in einer humanitären Aktion das Kriegsland Bosnien.
(Dieser Artikel ist nur noch 4x lieferbar)


Deutschland

klicken zum Vergrössern  CHF 75.-
Nr. 03-0078    1937 Deutsches Reich Block 8 ungezähnt Mi-Nr. 647
Tadellos postfrisch! Katalogpreis EUR 220.-

klicken zum Vergrössern  CHF 15.-
Nr. 15-196    1937 Deutsches Reich Block 8 ungezähnt Mi-Nr. 647
Gestempelt HAMBURG 20. April 1937. Katalogpreis EUR 30.-

klicken zum Vergrössern 
CHF 90.-
Nr. 03-0077    1937 Deutsches Reich Block 9 gezähnt Mi-Nr. 648
Tadellos postfrisch! Katalogpreis EUR 300.-

klicken zum Vergrössern 
CHF 40.-
Nr. 03-0178    1946 Französische Zone Mi-Nr. 11 Goethe
Viererblock auf Rückseite einer Feldpostkarte gestempelt KOBLENZ 22.3.46.
Katalogpreis mind. EUR 110.-

klicken zum Vergrössern 
CHF 12.-
Nr. 03-0179    1946 Französische Zone Mi-Nr. 11 Goethe
Einzelmarke auf Rückseite einer Feldpostkarte gestempelt KOBLENZ 22.3.46.
Katalogpreis EUR 27.50

klicken zum Vergrössern  CHF 20.-
Nr. 03-0216    1949 Baden 3x Mi-Nr. 53

Auf sauberem Briefstück. Katalogpreis EUR 30.-

klicken zum Vergrössern  CHF 25.-
Nr. 01-4504    West-Berlin Stephan Mi-Nr. 38.
Katalogpreis EUR 65.-


Fürstentum Liechtenstein

klicken zum Vergrössern
CHF 30.-
Nr. 15-009    1930 Flugpostmarke  Z-Nr. F4
Blech-Werbetafel mit aufgedruckter/geprägter FL-Flugpostmarke F4.
Die Tafel hat die Abmessungen 39x39cm. Schönes Dekorationsstück.

klicken zum Vergrössern CHF 10.-
Nr. 14-016    1946 Sonderblock  Z-Nr. W19
Ungestempelter Block zur 4. Liechtensteinischen Briefmarkenausstellung.
Ohne Gummi und etwas bügig. Der Katalogpreis beträgt CHF 45.- (für Falz)

klicken zum Vergrössern
CHF 40.-
Nr. 11-061    1949 Sonderblock  Z-Nr. W23
Gestempelter Block zur 5. Liechtensteinischen Briefmarkenausstellung.
Der Block weist am Rand grössere Papiermängel auf.
Der Katalogpreis beträgt CHF 200.- (CHF 175.- Ausschnitte)


Großbritannien

klicken zum Vergrössern   CHF 1'200.-
Nr. 17-054    1840 Penny Black SG-Spec. AS 44/ Mi-Nr. 1b
Die erste Briefmarke der Welt ungebraucht mit Originalgummi
Von der Druckplatte Nr. 7 , Eckinitialen P-J (Bogenposition Zeile-Spalte)
Ungebraucht ist diese Briefmarke äusserst selten!
Diese Weltrarität ist nur links unten kurz angeschnitten, sonst voll- bis breitrandig und einwandfrei erhalten.
Diese Briefmarke wurde aufgrund der Postreform von Sir Rowland Hill am 6. Mai 1840 herausgegeben,
und zeigt das Bildnis der Britischen Königin Viktoria.
Siehe Attest Eichele. Der Katalogpreis beträgt EUR 4'000.- (2003)

klicken zum Vergrössern   
CHF 1'600.-
Nr. 11-008    1840 Penny Black SG-Nr. 2 / Mi-Nr. 1
Die erste Briefmarke der Welt ungebraucht mit Originalgummi.
Von der Druckplatte Nr. 1b , Eckinitialen G-F (Bogenposition Zeile-Spalte)
Ungebraucht ist diese Briefmarke äusserst selten! Diese Weltrarität ist voll- bis breitrandig und gut präsentierend.
Das Stück weist nur kleine Papiermängel auf: Links kleine Schürfung, oben etwas Falzhell und vom Gummi leicht gebräuntes Papier.
Diese Briefmarke wurde aufgrund der Postreform von Sir Rowland Hill am 6. Mai 1840 herausgegeben,
und zeigt das Bildnis der Britischen Königin Viktoria.
Siehe Attest Eichele. Der Katalogpreis beträgt GBP 5'800.- in 2009 (EUR 3'800.- in 2003)
 

Italien

klicken zum Vergrössern  
CHF 650.-
Nr. 06-0156    1852 Kirchenstaat 2 Bajocchi Mi-Nr. 3a
Faltbrief von CAMERINO nach FIUMINATA vom 21. Sept. 1855.
Auf Rückseite diagonale Halbierung in sehr guter Erhaltung.
Die breitrandige Marke ist sauber gestempelt mit schwarzem Rautenstempel.
Ein äusserst attraktiver Liebhaberbeleg!
Siehe Attest Dr. Helmuth Avi. Katalogpreis EUR 650.-

klicken zum Vergrössern
CHF 50.-
Nr. 11-065    1932 10. Jahrestag des Marsches auf Rom
Teilsatz Mi-Nr. 415-426 5C bis 1.25L auf Einschreibebrief von Mailand nach Zürich vom 25. November 1932.


Luxemburg

klicken zum Vergrössern
CHF 25.-
Nr. 13-188    1951 3Fr. Großherzogin Charlotte, Mi-Nr. 455
postfrischer 6er-Block, Katalogpreis EUR 90.-+


Polen

klicken zum Vergrössern 
CHF 30.-
Nr. 12-196    1948 VII Tour de Pologne / Polenrundfahrt
Kpl. Satz Mi-Nr. 487 - 489 (selten, kleine Auflage)

Auf Faltkarte zum 7. Radrennen rund um Polen 22. Juni - 4. Juli 1948 mit Stempeln aller Etappenorte.
Karte mit ein paar Gebrauchsspuren, Marken gut erhalten.


Österreich

Pressemitteilungen:
klicken zum Vergrössern
Erste gestickte Briefmarke - grosser Erfolg:
Die erste gestickte Briefmarke Österreichs ist äusserst begehrt. In Bregenz wurde die Marke am Dienstag präsentiert.
Im Hauptpostamt Bregenz war die Marke am Dienstagabend bereits ausverkauft – am Mittwoch soll es aber neue geben.
400.000 wurden produziert, noch gibt es 80.000 Marken. (VN)
5.000 Stück verkauft:
Im Casino Bregenz wurde am Dienstag von 12.00 bis 16.00 Uhr für alle interessierten Sammler ein Sonderpostamt eingerichtet,
dort gab es die Textilmarke mit dem begehrten Erst-Tag-Stempel. Und es wurden gleich 5.000 Stück verkauft. (VN)
Gestickte Briefmarke mit Edelweiß-Motiv:
Im Gegensatz zu der weltweit ersten gestickten Briefmarke, die aus der Schweiz stammt, verfügt die österreichische
Sondermarke über eine Zähnung, die ebenfalls gestickt ist.
Für die Produktion der 400.000 gestickten Briefmarken wurden insgesamt 300 Kilo Garn verarbeitet.
Sechs Mitarbeiter arbeiteten 30 Wochen ausschließlich an der Herstellung der Marke. (POSTTIP)
Wiener Zeitung:
Die neue Stickerei-Marke der Österreichischen Post mit dem Motiv "Edelweiß" wird voraussichtlich
genau so beliebt sein wie ihr botanisches Vorbild.
Auch wenn die österreichische Stickereimarke nicht die erste ist, die je auf dem Markt erschien,
so ist sie zumindest eine der schönsten unter den bisherigen Ausgaben.
Angesichts der geringen Auflage von lediglich 400.000 "Stickereien", wird die Briefmarkenabteilung
der Österreichischen Post schon sehr bald wieder ein "Sold out" verkünden können.
Die Nominale scheint mit EUR 3,75 auf den ersten Blick relativ hoch, erklärt sich aber aus den
immensen Vorleistungen, die in dieses Projekt investiert werden mussten.
Stickereien für La Perla oder Chanel:
Markus Hämmerle ist Geschäftsführer der Stickerei Hämmerle & Vogel. Der Familienbetrieb
aus Lustenau am Bodensee bestickt normalerweise edle Dessous für La Perla oder Palmer‘s,
aber auch exklusive Damenoberbekleidung von Chanel. „Irgendwann habe ich mit einem Bekannten
aus der Textilbranche über Stickereien philosophiert”, erzählt Hämmerle die Schöpfungsgeschichte
der gestickten Briefmarke, „und dabei ist uns diese Idee gekommen”. (FAZ)


klicken zum Vergrössern klicken zum Vergrössern klicken zum Vergrössern
klicken zum Vergrössern klicken zum Vergrössern klicken zum Vergrössern 
klicken zum Vergrössern klicken zum Vergrössern klicken zum Vergrössern

klicken zum Vergrössern
CHF 9.-
Nr. 05-0133    2005 EUR 3.75 Edelweiss Mi-Nr. 2538
Postfrische, gestickte Sondermarke Edelweiß, Ausgabetag 19.7.2005, Markengröße 40 x 52 mm. Frankaturgültig in Österreich.
Die weltweit erste Briefmarke aus Stoff mit gestickter Zähnung! Auflage nur 400'000 Stk.
Entwurf und Stickerei: Hämmerle & Vogel GmbH & Co KG, Lustenau, Vorarlberg

klicken zum Vergrössern 
CHF 15.-
Nr. 05-0134    2005 EUR 3.75 Edelweiss Mi-Nr. 2538
Gestempelt mit Sonder-Ersttagstempel "6900 BREGENZ 19.7.2005"

klicken zum Vergrössern 
CHF 20.-
Nr. 05-0136    2005 EUR 3.75 Edelweiss Mi-Nr. 2538
FDC mit Sonder-Ersttagstempel "6900 BREGENZ 19.7.2005"
(Dieser Artikel ist mehrfach lieferbar)

klicken zum Vergrössern CHF 125.-
Nr. 05-0137    2005 EUR 3.75 Edelweiss Mi-Nr. 2538
3 verschieden illustrierte FDC's mit Sonder-Ersttagstempel "6900 BREGENZ 19.7.2005"
und je mit original Unterschrift und Firmenstempel von Markus Hämmerle,
Geschäftsführer der Stickerei Hämmerle & Vogel.
(Dieser Artikel ist nur 2x lieferbar)

  klicken zum Vergrössern klicken zum Vergrössern
CHF 280.-
Nr. 06-0127    2005 EUR 3.75 Edelweiss Mi-Nr. 2538
50 Stk. postfrisch. Original verpackt zu 50 Stk. Frankaturwert (in Österreich) EUR 187.50
(Dieser Artikel ist noch 3x lieferbar)

weitere Angebote folgen!

zum Seitenanfang   zur Startseite